Partner: Call Center News Absolit Seminare acquisa Online Marketing Expert Site
Reinhard Janning
Reinhard Janning  |  13.02.2014

Trends im modernen Marketing

2014 wird das Jahr der Marketing Automation. Das Interesse an personalisierter, automatisierter Marketingkommunikation ist ungebrochen.
Und es nimmt sogar weiter zu. Die Anbieter von Marketing Automation-Lösungen bauen ihre Angebote ständig aus und davon profitieren zuallererst die Anwender. Lesen Sie hier, welche drei Punkte uns und unsere Kunden 2014 vor allem beschäftigen werden:

1. Den nächsten Schritt gehen

Immer mehr Unternehmen begreifen, dass es nicht genügt, nur z.B. ihre Rechnungsprozesse genau zu kennen, sondern dass es Zeit ist, auch ihre Kundengewinnungs- und Kundenbetreuungsprozesse als unternehmenskritisch anzuerkennen. Es ist wichtiger denn je, den Kunden die bestmögliche Customer Experience zu geben. Dafür müssen Unternehmen aber ihre Prozesse zur Kundenbindung genau kennen und auf dieser Basis ein umfassendes Customer Lifecycle Management etablieren. Modernste Marketing Automation-Lösungen geben ihnen die Mittel an die Hand, um die hohen Anforderungen zu erfüllen, die personalisiertes CLM an die Marketingkommunikation stellen.

2. Es wächst zusammen, was zusammengehört

In der Vergangenheit orientierten sich die im Marketing eingesetzten Werkzeuge schlicht am eigenen Geschäftsfeld: Einerseits klassisches Lead Management im Geschäftskunden-Bereich mit typischerweise langen Kaufentscheidungsphasen und erklärungsbedürftigen Produkten. Andererseits das Herausfeuern breiter E-Mail-Kampagnen mit großen Streuverlusten im Consumer-Bereich für den schnellen Absch(l)uss. Die Zukunft sieht anders aus: das Marketing begleitet den Kunden ganzheitlich und bildet dessen Entwicklung über den gesamten Lebenszyklus hinweg in der Kommunikation ab. Die einschlägigen E-Mail-Marketing-Anbieter haben diesen Trend früh erkannt und schon im letzten Jahr durch die Bank weg Marketing Automation-Funktionalitäten in ihre Produkte eingebaut.

3. Konsolidierung

Die „Großen der Branche“ haben ebenfalls reagiert und im vergangenen Jahr wichtige Marketing Automation-Anbieter übernommen: Oracle erwarb Eloqua, Salesforce ExactTarget und Adobe Neolane. Und 2014 geht es genauso weiter: Oracle kündigte gerade die Übernahme von Responsys an: http://www.oracle.com/us/corporate/acquisitions/responsys/responsys-2088663.html.
Die Branche ist sich also einig: Marketing Automation ist für die Zukunft ein wichtiges Wachstumsfeld. Und alle drängen in die Marketing Cloud. Es bleibt spannend!

Lesen Sie hier, wie Sie mit Marketing Automation mehr erreichen können als mit reinem E-Mail-Marketing und laden Sie sich unser kostenloses Whitepaper „Warum Marketing Automation Sie erfolgreicher macht als reines E-Mail Marketing“herunter.

> Weitere Fachartikel von Reinhard Janning

> Neueste Fachartikel

Kommentare

Die Themen

Top-Download

Top-Download
Werbung per E-Mail ohne Einwilligung ist in Deutschland verboten. Sie müssen sich daher überlegen, wie Sie an die Einwilligung gelangen.
Onlinemarketing-Praxis

Aktuelle Meldungen

Beurer GmbH - Das Händler Kompetenz Portal
Kaiser+Kraft Europa GmbH - Internationaler Newsletterversand
SolarWorld League - Kundenbindung auf höchstem Niveau
32 Do’s im E-Mail Marketing
Infografik: Newsletter, die in 51 Sekunden überzeugen

Unternehmen

Firmenlogo
Email, mobile & social marketing software
Firmenlogo
Unsere E-Mail Marketing Software und Newsletter Software bringt Ihr Unternehmen voran. Newsletter erstellen, versenden und mit Analysen auswerten.
Firmenlogo
artegic ist Beratungs- und Technologieanbieter für digitales Dialogmarketing mit E-Mail, Social Media und Mobile für Kunden wie RTL, PAYBACK, Web.de
Firmenlogo
Das Dienstleisterverzeichnis marketing-BÖRSE ist das größte deutschsprachige Spezialverzeichnis für Marketing.
Firmenlogo
E-Mail-Marketing Kampagnen - einfach, schnell und effizient. Mit dem Newsletter-Tool von empaction heben Sie Ihren Erfolg auf völlig neue Ebenen.

Webinare

Branchentreffs