Partner: Call Center News Absolit Seminare acquisa Online Marketing Expert Site Orange Marketing

optivo ist „Berlins bester Arbeitgeber 2012“

E-Mail-Marketing Dienstleister aus Berlin-Mitte mit vorbildlicher Unternehmenskultur
Berlin, 5. März 2012 – optivo ist „Berlins bester Arbeitgeber 2012“. Das ist das Ergebnis einer von der Beratungsgesellschaft Faktenkontor initiierten wissenschaftlichen Studie, die auf der Befragung von Führungskräften und Mitarbeitern basiert. Bereits im vergangenen Jahr hatte es der führende E-Mail-Marketing-Dienstleister als bestplatziertes Internet-Unternehmen unter die „Top Five“ der Rangliste geschafft. Die Verbesserung auf den ersten Platz untermauert den hohen Stellenwert, den optivo der offenen Unternehmenskultur und kurzen Kommunikationswegen einräumt. Das Berliner Unternehmen wächst dynamisch und beschäftigt aktuell 80 Mitarbeiter – Tendenz steigend. Die Auszeichnung soll dazu beitragen, weitere hoch qualifizierte Arbeitskräfte für optivo zu begeistern – Voraussetzung für eine Fortsetzung der Erfolgsstory im Herzen Berlins.

Der jährlich stattfindende Wettbewerb richtet sich besonders an mittelständische Unternehmen. Die Firmenkultur wird hierbei von den eigenen Mitarbeitern anonymisiert bewertet. Die Ergebnisse werden nach einem wissenschaftlichen und branchenneutralen Verfahren ermittelt. Die methodische Grundlage bildet ein etabliertes, von Prof. Dr. Werner Sarges von der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg entwickeltes Modell. Im Mittelpunkt der Erhebung steht die Befragung der Führungskräfte und Mitarbeiter in den Unternehmen sowie der Abgleich der Sichtweisen. Neben den so genannten „weichen“ Faktoren fließen die Wahrnehmung des Unternehmens und seiner Strukturen in die Bewertung ein.

Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH, zeigte sich über den Preis hoch erfreut: „Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr bestätigt die Anerkennung in diesem Jahr unsere Bemühungen um ein attraktives und kollegiales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.“

Peter Romianowski, Geschäftsführer der optivo GmbH, fügt hinzu: „Als innovativer, technologisch führender E-Mail-Marketing-Dienstleister sind wir auf gut ausgebildete, motivierte, eigenverantwortliche und teamfähige Mitarbeiter angewiesen. Unser Ziel ist es, eine ideale Atmosphäre für möglichst angenehmes Arbeiten zu schaffen. Dazu gehören selbstverständlich auch flexible Arbeitszeitmodelle.“

optivo gehört zu den größten E-Mail-Marketing-Dienstleistern Europas. Das dynamische Wachstum will das Berliner Unternehmen im Interesse der Kunden weiter vorantreiben. Gut 750 Unternehmen finden sich derzeit auf der Kundenliste, darunter so hochkarätige Namen wie Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, HypoVereinsbank, Plus oder QVC. Aus diesem Grund sucht optivo gegenwärtig auch Spezialisten und Talente für die Bereiche Consulting, Entwicklung, Kundenbetreuung und Marketing.



Über optivo

optivo ist einer der größten E-Mail-Marketing-Dienstleister im deutschsprachigen Europa. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den technologisch führenden Anbietern und Trendsettern im Bereich E-Mail-Marketing. optivo bietet dabei komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Das Portfolio von optivo reicht von dem Versand von Newslettern und Kampagnenmails mit einer sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken E-Mail-Marketing-Software (optivo® broadmail) über die individuelle Strategieberatung, Newsletter-Optimierung und Adressgenerierung (optivo® consulting) bis hin zur Bereitstellung von marktrelevanten Informationen und Best-Practice-Wissen (www.optivo.de/campfire). Mehr als 750 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf das Know-how und die Technologie von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie Best Western, Bosch Power Tools, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, HypoVereinsbank, Lieferando, mymuesli, Panasonic, Plus.de, QVC, reBuy, simfy, TUI Cruises und zooplus. optivo ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), im Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) sowie der ‚Certified Senders Alliance‘, dem größten deutschen Whitelist-Projekt. Als europaweit erstes Unternehmen hat optivo im Jahr 2011 für seinen Cloud-Service optivo® broadmail das Gütesiegel ‚EuroCloud Star Audit SaaS‘ erhalten.


Ansprechpartner für die Medien

optivo GmbH
Harald Oberhofer (Leiter Marketing)
Wallstraße 16
D-10179 Berlin
Telefon +49 (0)30.76 80 78-117
Telefax +49 (0)30.76 80 78-499
E-Mail presse@optivo.de
Internet www.optivo.de

MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH
Jochen Gutzy (Geschäftsführer)
Maximilianstraße 13
D-80539 München
Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480
Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45
E-Mail optivo@maerzheusergutzy.com
Internet www.maerzheusergutzy.com

> Weitere Meldungen von optivo - Professionelles E-Mail-Marketing

> Neueste Meldungen

Die Themen

Top-Download

Top-Download
Werbung per E-Mail ohne Einwilligung ist in Deutschland verboten. Sie müssen sich daher überlegen, wie Sie an die Einwilligung gelangen.
Onlinemarketing-Praxis

Aktuelle Meldungen

Webpower übernimmt vielversprechendes Tech-Startup Science Rockstars
Big Context – wie Daten die Kommunikation verändern
Triggermail & Automation
E-Commerce: Die sieben Top-Trends für 2015 und die Zukunft
DeinDeal nutzt Whitelisting Service, für optimales Shopping Erlebnis

Unternehmen

Firmenlogo
E-MAIL TO SUCCESS - Exklusive Adressen für Ihre Kampagnen! Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für erfolgreiches E-Mail Marketing & Leadgenerierung!
Firmenlogo
E-Mail-Marketing Kampagnen - einfach, schnell und effizient. Mit dem Newsletter-Tool von empaction heben Sie Ihren Erfolg auf völlig neue Ebenen.
Firmenlogo
Bei uns sind Sie an den richtigen Adressen!
Firmenlogo
Die esc mediagroup vereint alle Dienstleistungen des Onlinemarketing von der strategischen Beratung bis hin zur zielgruppenoptimierten Vermarktung.
Firmenlogo
Technologie, Services und Konzepte für professionelles E-Mail-Marketing.

Webinare

Branchentreffs