Partner: acquisa Absolit Seminare Online Marketing Expert Site Orange Marketing
  |  26.03.2012

Erfolgreicher Start für Start-Ups

Warum junge E-Commerce-Unternehmen auf Dienstleistungen von Docdata setzen.
Ein Drittel aller Start-Up-Projekte scheitert bereits drei Jahre nach Gründungszeitpunkt. Laut einer Studie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) liegt dies an den drei zentralen Problemfeldern: Unternehmensfinanzierung, strategische Fehlentscheidungen und Probleme auf den Absatz- und Faktormärkten. Kompetente Partner wie Docdata aus Großbeeren haben sich auf die Zusammenarbeit mit E-Commerce-Start-Ups spezialisiert und tragen aktiv zu Wachstum und Erfolg junger Unternehmen bei. Aufgrund der umfangreichen Fulfilment-Dienstleistungen können sich Gründer auf ihr Kerngeschäft fokussieren. In der Phase des Geschäftsaufbaus ist dies besonders wichtig, verdeutlicht Stefan Heine, Geschäftsführer der Docdata Fulfilment GmbH: „Damit junge Unternehmer den Kopf frei für das Wesentliche haben, übernehmen wir Bereiche wie Fulfilment, logistische Abwicklung oder Retourenmanagement. Wir freuen uns, wenn ein Start-Up von unserer langjährigen Expertise profitiert und so Geschäftsmodell und Nachfrage stetig wachsen.“

Problemfeld Finanzen

Auch erfahrene Geschäftsmänner beißen sich an der Unternehmensfinanzierung die Zähne aus. Viele Unternehmen starten mit hohen Anfangskosten und sind zunächst aufgrund der vielen Baustellen überfordert. Als Grundlage für eine Zusammenarbeit sichtet Docdata den Businessplan von E-Commerce-Gründern und erörtert offen und transparent Potenziale einer kommenden Kooperation. Kommt eine Zusammenarbeit zustande, bietet der E-Commerce-Dienstleister eine enorme Flexibilität. Hohe Fixkosten für Lager und Personal werden umgangen, da Docdata diese flexibel und auch bei kurzfristig gestiegenen Nachfragen verwaltet.

Strategische Fehlplanungen

Ein weiterer kritischer Punkt für E-Commerce-Gründer sind strategische Fehlentscheidungen. Diese können beispielsweise durch eine Auslagerung der logistischen Prozesse ausgeräumt werden. Dabei gewährt Docdata nicht nur Lieferprozesse zuverlässig, sondern auch die Steuerung des Warenbestands. Auch falsche Personalplanung im Bereich der Lager- und Logistikdienstleistungen werden vermieden. Alle Prozesse stimmt der E-Commerce-Dienstleister direkt auf den Kunden ab, um so eine branchen- und unternehmensgerechte Abwicklung zu ermöglichen.

Absatz- und Faktormärkte

Häufig scheitern Start-Ups zudem an Problemen auf den Absatz- und Faktormärkten. Auch hier unterstützt Docdata bei der Verwaltung von Nachfrage und Lagerbeständen. Der E-Commerce-Dienstleister verfügt über tiefgehende Branchenkenntnisse und berät bei Absatz- und Produktfragen.

EVERBASICS vertraut auf Docdata

Bereits mit einer Vielzahl an Start-Ups hat Docdata zusammengearbeitet – so auch mit EVERBASICS, einem Online-Shop, der Männern einmalige Bestellungen sowie Abopakete mit hochwertigen Basics wie Unterwäsche, Socken, Rasierklingen oder Kosmetik anbietet. Gemeinsam gilt es, ambitionierte Pläne zu realisieren, um den modebewussten und vielbeschäftigten Mann weiterhin mit aktuellen Marken und Trends zu versorgen.

Erfolgreiches Outsourcing auch bei tausendkind

Auch Kinderbedarf-Start-Up tausendkind aus Berlin vertraut auf die Expertise des Full-Service-Anbieters. Docdata übernimmt das Fulfilment für Produkte von Babymützen bis hin zu Spielwaren. „tausendkind reagiert mit der Auslagerung auf die gestiegene Nachfrage. Wir unterstützen das junge Unternehmen dabei und sind bereit gemeinsam weiter zu wachsen und uns aufkommenden Herausforderungen zu stellen“, so Stefan Heine.

Weitere Informationen zu Docdata unter www.docdata.de

Über Docdata

Docdata ist einer der führenden Full-Service-Anbieter für die Abwicklung ganzheitlicher E-Commerce-Services mit Schwerpunkten in den Niederlanden, UK und Deutschland. Kernkompetenz des Unternehmens aus Großbeeren bei Berlin liegt in der logistischen Abwicklung und im Retourenmanagement. Mithilfe der Leistungen von Docdata werden pro Tag weit mehr als 100.000 Transaktionen abgewickelt. Alle Geschäftszweige sind eng vernetzt und bilden in der Gesamtheit den kompletten E-Commerce-Prozess ab. Dank kompetenter Partner bietet Docdata seinen Kunden eine Full-Service-Philosophie. Aufgrund des modularen Aufbaus ihrer Leistungen können einzelne Bausteine in Anspruch genommen werden. Auch im Bereich Corporate Fashion verfügt Docdata über langjährige Erfahrung. Zum Kundenstamm gehören Unternehmen wie Zalando, brands4friends, Enamora oder die Deutsche Bahn.

> Weitere Meldungen von Docdata Germany

> Neueste Meldungen

Die Themen

Top-Download

Top-Download
Wo hakt es bei den Online-Shoppern? Drei Wege, um aus Kaufabbrechern lukrative Kunden zu machen.
WebTrends

Aktuelle Meldungen

Modernes Marketing in 10 Schritten (Teil 1: Schritt 1 bis 5)
Mehrsprachiges E-Mail Marketing als Content Processing Herausforderung
Return Path erweitert Diagnosemöglichkeiten
Effektivere Handelspartnerkommunikation durch Trust-Center
Toys “R” Us setzt auf differenzierte Kundenansprache mit Emarsys

Unternehmen

Firmenlogo
Interactive One konzipiert, plant und versendet europaweit responsestarke E-Mail-Kampagnen, sowohl im B2C- als auch im B2B-Kundensegment.
Firmenlogo
Neu: EVALANCHE V4.5 - Premium E-Mail Marketing & Newsletter Software. Speziell für Agenturen + Großunternehmen. Jetzt kostenlos testen.
Firmenlogo
Marketing automation for today’s interactive marketers!!!
Firmenlogo
Die kajomi GmbH ist ihr Spezialist bei der Durchführung von Standalone-Kampagnen und kompetenter Ansprechpartner für eMail und Online-Marketing.
Firmenlogo
AGNITAS ist ein führender technischer Dienstleister und Software-Entwickler für E-Mail-Marketing und Marketing-Automation.

Webinare

Branchentreffs