print logo

Email-Expo punktet mit hochwertigen Ausstellern und Kongresssprechern

Aussteller und Besucher tauschten sich über Marketing-Automation, Data-Driven Marketing und Co. aus.

Zum fünften Mal trafen sich am 13. und 14. Mai 2014 Unternehmen, Experten und Besucher in Halle 11.0 der Messe Frankfurt zur Email-Expo.

Im Mittelpunkt der Email-Expo 2014 standen in diesem Jahr vor allem alle Aspekte der Marketing-Automation und des Data-Driven Marketing. Neben zahlreichen Ausstellern gaben internationale Marketing-Experten Einblicke in neue Entwicklungen aus den Bereichen Mobile sowie Leadgenerierung und Adressgewinnung.

Als etablierter Branchentreff bot die Email-Expo außerdem gezielt Input rund um die Themen CRM, Content-Marketing und dessen Nachbardisziplinen von Top-Sprechern aus Deutschland, Spanien, der Schweiz, Dänemark, Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich und Belgien.

„Die Email-Expo stellt sich mit ihrem hochwertigen Programm einem rasant wachsenden Wettbewerbsumfeld von Veranstaltungen zu diesem Thema“, so Iris Jeglitza-Moshage, Moshage, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Frankfurt Exhibition GmbH.

Positives Fazit von Ausstellern und Besuchern


Zahlreiche Austeller waren auch in diesem Jahr wieder auf der Email-Expo vertreten und zeigten sich, ebenso wie Besucher und Referenten, sehr zufrieden mit der Veranstaltung.

„Auch nach 30 Jahren spielt die E-Mail-Kommunikation weiterhin eine große Rolle,“ sagt Prof. Michael Rotert, Vorstandsvorsitzender eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.. „Inzwischen ist das Mailvolumen zwischen Privatpersonen zugunsten von Short Message Systemen zwar rückläufig, aber im geschäftlichen Umfeld ist ein Wachstum von ca. 10 Prozent pro Jahr zu verzeichnen. Diese Entwicklung ist auch durch Aussteller und Besucher auf der Email-Expo erkennbar.“

„Sowohl die Email-Expo als auch die M-Days profitieren von der Zusammenlegung beider Veranstaltungen in eine Halle“, sagt Frank Puscher, freier Journalist und Moderator auf der Email-Expo. „Sehr viele Besucher kamen gezielt zu den einzelnen Vorträgen. Alle Vorträge waren inhaltlich topp, sehr praktisch orientiert und kamen bei den Besuchern sehr gut an. Die Email-Expo ist eine ’Digitale-Handwerksmesse’, die praxisnahe Ideen und Impulse für das tägliche digitale Business liefert.“

„Es gab ein sehr gutes Feedback von den Ausstellern über die Qualität der Besucher. Die Vorträge lieferten zudem sehr gute und praktische Anregungen für das eigene E-Mail-Marketing“, sagt Dr. Torsten Schwarz, Geschäftsführer der ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting. „Vor allem durch die internationalen Speaker gab es sehr viele neue Anregungen.“

„Wir hatten sehr viele Kontakte und sind besonders von der Internationalität der Speaker beeindruckt. Auf der Email-Expo traf sich das Who-is-Who der internationalen E-Mail-Branche“, sagt Nikolaus von Graeve, Geschäftsführer rabbit eMarketing GmbH. „Es ist schön, dass der Kanal E-Mail mit der Email-Expo eine gemeinsame Stimme hat.“

Mobile Solutions und Technologies: M-Days ergänzen Email-Expo-Themen


Parallel zur Email-Expo fand die M-Days, Fachmesse mit integriertem Kongress für Mobile Business, ebenfalls in Halle 11.0 statt. Im Mittelpunkt standen die Anforderungen der Zukunft an Mobile-Strategien und -Lösungen. Die Teilnehmer der M-Days kamen aus dem Inland und aus Österreich, den Niederlanden und der Schweiz.

Weitere Informationen:
http://www.email-expo.de
http://www.m-days.de