print logo

E-Mail-Award wechselt zum DialogSummit

Gute E-Mails werden zum zweiten Mal prämiert. E-Mail-Marketing- Kampagnen bis 28.02.2015 einreichen. Wechsel von der Email-Expo zum DialogSummit.
Absolit Consulting | 28.01.2015

Dieses Jahr wird der E-Mail-Award zum zweiten Mal verliehen. Nachdem die Fachmesse Email-Expo abgesagt wurde, findet die Verleihung am 27.04.2015 auf dem DialogSummit statt, dem Forum für E-Mail- und Data-Driven Marketing. Der Preis wird am Vorabend der Fachkonferenz im Steigenberger Airport Hotel verliehen.

Der E-Mail-Award würdigt die Leistung von Unternehmen, die E-Mails entwerfen, welche im täglichen Posteingang herausstechen und mit Freude und Erwartung angeklickt werden. Bewerbungsunterlagen können unter bewerbung@e-mail-award.de angefordert werden. Bewerbungsschluss ist der 28.02.2015.

Immer mehr Unternehmen stellen fest, dass die Anforderungen an klickstarke E-Mails steigen. „Durchschnittliche Werbemails werden meist ungelesen gelöscht“ stellt der E-Mail-Marketing-Experte Torsten Schwarz nüchtern fest. Dabei ist der ROI (Return on Invest) nach wie vor doppelt so hoch wie beim Suchmaschinenmarketing. Der Mehraufwand rechnet sich also. „Es gibt viele gute Beispiele klickstarker Kampagnen“ meint Schwarz. Viel Bewegung ist im Moment im Bereich Data-Driven Marketing. Das Spektrum reicht von Eventeinladungen über Kaufabbrechermails bis zur Reaktivierung inaktiver Kunden.

Der Award gliedert sich in zwei Kategorien: E-Mailing und Newsletter. E-Mailings sind im Rahmen spezieller Kampagnen verschickte Mailings, die oft an speziell selektierte Zielgruppen gerichtet sind. In der Kategorie „Newsletter“ werden regelmäßige Aussendungen bewertet, die oft an den gesamten Verteiler gerichtet sind und meist mehrere verschiedene Inhalte übermitteln.

Bewertet werden die kreative Idee, die ansprechende Gestaltung und der Erfolg der Maßnahme. Jede Preiskategorie wird von einer Jury aus unabhängigen Experten, Dienstleistern und Anwendern beurteilt.
Der Award ist eine Initiative des Fachinformationsdienstes E-Mail Marketing Forum im Rahmen der Fachkonferenz DialogSummit. Hier finden Sie die Preisträger des letzen Jahres: marketing-boerse.de/E-Mail-Award

Die Jury:

Sebrus Berchtenbreiter, DDV-Council Digitaler Dialog, D
Dave Chaffey, E-Mail-Consultant, Buchautor, GB
Bruno Florence, E-Mail-System-Berater, F
Tamara Gielen, E-Mail-Consultant, BE
Joachim Graf, Herausgeber iBusiness, D
Frank Kemper, Stv. Chefredakteur Internet World Business, D
Olaf Kolbrück, Redaktionsltg. Etailment, Horizont, D
Michael Kornfeld, Geschäftsführer Online-Marketing-Forum.at, AT
René Kulka, E-Mail-Evangelist, Buchautor, D
Michael Leander, Marketing-Experte, Speaker, DK
Christoph Pause, Chefredakteur acquisa, D
Kath Pay, Digital Marketing Consultant, GB
Dela Quist, CEO Alchemy Worx, GB
Maya Reinshagen, E-Marketing-Consultant, CH
Torsten Schwarz, Marketing-Consultant, Trainer, D
Frank Strzyzewski, Buchautor, D
Michiel van Riemsdijk, Dialogmarketing-Experte, NL
Jordie van Rijn, E-Mail-Marketing-Consultant, NL
Franziska von Lewinski, CEO BBDO Interone, D
Jens von Rauchhaupt, leitender Redakteur ADZINE, D
Nico Zorn, E-Mail-Marketing Consultant, D