print logo

SEO mit Google Search Console

Einfache SEO-Maßnahmen führen bereits zu einer wesentlich besseren Google-Position. Mit Google Search Console wird das Ranking noch weiter optimiert.
Autor: Stephan Czysch,
2017, 350 Seiten, 26,90 Euro, O'Reilly ISBN: 978-396009031
Stephan Czysch liefert mit seinem Buch einen hilfreichen Ratgeber für das wertvolle Tool Google Search Console. Nach einem Einführungskapitel in die Welt der Onpage- und Offpage-Optimierung zeigt er, welche Funktionen Google Search Control bietet und wofür man sie nutzen kann. Viele Abbildungen erleichtern dem Leser, das soeben erworbene Wissen auch praktisch für die eigene Website umzusetzen. Auch für Einsteiger ist das Buch eine leicht verständliche Einführung in SEO, das schnell dazu anregt, sich eingehender mit den vielfältigen Möglichkeiten in diesem Bereich zu befassen. Die zweite Auflage bietet viele aktualisierte Fakten gegenüber der ersten Edition und reagiert auf die zahlreichen Veränderungen bei Google Search Console und der Suchmaschinenoptimierung an sich.

Aus dem Inhalt:

Eine Top-Position in Googles Trefferliste ist entscheidend, damit Ihre Website überhaupt gefunden und besucht wird. Hier setzt modernes SEO an, das viele Aspekte analysiert: von der Relevanz der Inhalte (Stichwort User Signale) über Usability und Performance Ihrer Website (auch auf mobilen Geräten) bis hin zu technischen Problemen, die Googles Crawler haben.
Google selbst stellt leistungsfähige und sogar kostenlose SEO-Tools zur Verfügung: die Google Search Console (vorher Google Webmaster Tools). Mithilfe dieser Tools bringen Sie beispielsweise in Erfahrung, über welche Suchbegriffe Ihre Website gefunden wird und wo es noch Potenzial gibt, wie Sie Ihre Seitentitel optimieren können, wo Usability- und Sicherheitsprobleme vorliegen, wie Sie Ihre Daten besser aufbereiten (Strukturierte Daten & Daten Highlighter) und Googles Crawler beim Erfassen der Inhalte unterstützen können.