print logo

Assekuranz Newsletter Marketing Studie 2005

inter-Sys nimmt Newsletter und Online-Auftritt von 77 deutschen Versicherern unter die Lupe.
Georg J. Kierspel | 23.10.2005

Welche deutschen Versicherungsunternehmen setzen das Marketinginstrument Newsletter zur Kundenansprache ein und wie ist die Qualität der verschiedenen Konzepte?

In einer aktuellen Studie hat die inter-Sys Redaktion 77 Internet-Auftritte der deutschen Versicherungsbranche 11 Monate lang zum dritten Mal nach 2003 und 2004 analysiert. Dabei wurden kostenfrei angebotene Newsletter abonniert und in den drei Bereichen Anmeldung, Struktur und Inhalt auf ihre Qualität hin geprüft.

Den besten Newsletter hat die Nürnberger Versicherung. Das Unternehmen schnitt schon im Vorjahr sehr gut ab und konnte dank einer engagierten redaktionellen Betreuung seinen Newsletter verbessern. Ebenfalls überzeugen konnten die Angebote des Deutschen Herolds, der Gothaer und der R+V Versicherung. Die Gothaer Versicherung fällt vor allem positiv durch Kundenfreundlichkeit und durch die Trennung des redaktionellen vom Werbe-Teil in ihrem Newsletter auf.

Das Ergebnis zeigt auch, dass viele Versicherungsunternehmen das günstige und effiziente E-Mail-Marketing noch gar nicht nutzen, nur 24 der 77 untersuchten Online-Auftritte weisen ein Newsletter-Angebot auf.

http://www.inter-sys.de/studien.php?wahl=1

Files: