print logo

Direktmarketing Möglichkeiten im E-Mail Marketing

Einige Anwendungsbeispiele
Jan-Philip Ziebold | 20.06.2009

Die Nutzungshäufigkeit von E-Mail Marketing war im vergangenen Jahr so hoch wie noch nie, und damit meine ich jetzt nicht Spam-Mails, sondern aktive Nutzung des Mediums von Endverbrauchern und Unternehmen.

In diesem Artikel wollte ich Ihnen kurz und übersichtlich ein paar Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie E-Mail Marketing für sich nutzen können. Und dies egal ob Sie ein Online-Shop oder ein Ladenlokal auf dem Dorf sind, den geographische Selektionen und Personalisierungen im E-Mail Marketing bieten viele Möglichkeiten für gutes Direktmarketing:

Hier ein paar Anwendungsbeispiele in Stichworten:

- Umkreisselektion von Filialen entsprechend Ihres Einzugsgebietes
- Unterschiedliche werbliche Ansprache nach Region
- Wirkungsvolle Orts-Personalisierungen („Haustierbesitzer finden in [ORT]“)
- Entfernungsangaben in km vom Wohnort z.B. zum Veranstaltungsort/ zu Filiale
- Flexibel personalisierte E-Mail, wie z. B.:
=> verschiedene persönliche Anreden: „Liebe/r [ANREDE] [NAME]“, „Hallo [VORNAME]“, …
=> personalisierte Betreffzeile: „Preissturz in [ORT]!“
=> personalisierte Inhalte: „Vergleichen Sie jetzt die Spezial-Tarife für [PLZ] [ORT]!“

Auch nachhaltige Verkaufsförderung per Coupon-/ Gutschein-Aktionen (beispielsweise als digitaler Code, normaler Text oder EAN-Strichcode zum ausdrucken und vorlegen in der Filiale…) ist sehr sinnvoll und ein guter Weg die E-Mail auch zurück in das Geschäft zu bringen! :-)

Diese ganzen genanten Punkte würden alle für eigene umfangreiche Beiträge potenzial bieten. Die Möglichkeiten im E-Mail Marketing sind enorm und von den meisten Unternehmen noch nicht mal ansatzweise genutzt. Meist läuft es auf das Gießkannenprinzip hinaus, das viele aus dem klassischen Print-Bereich kennen, sprich: Eine Werbung, meist mit nur einer großen Grafik, an viel Auflage/Masse senden, zu möglichst kleinen Preisen, fertig. Das ist natürlich auch eine Option, aber sicherlich nicht die Königsklasse. Gezieltes Direktmarketing und eine gute Kundenansprache sieht anders aus. Und, das schöne dabei, es bringt auch viel mehr! :-)

Alle oben genannten Anwendungsbeispiele lassen sich sowohl mit der eigenen E-Mail Liste (sofern vorhanden) umsetzen als auch mit den meisten angemieteten Listen von professionellen E-Mail Listeignern. Die Technik hierfür ist nicht das Problem, sondern eher der Wille & das Wissen das Potenzial das E-Mail Marketing bietet zu nutzen.

Ich kann jedem somit nur empfehlen, sich intensiv dem Thema E-Mail Marketing zu widmen und neuen Wegen zu öffnen. Wenn Sie Fragen dazu haben, immer gern als Kommentar hier im Blog, persönlich per Xing/Telefon und/oder natürlich per E-Mail.