print logo

Neue Möglichkeiten für ein einfaches Controlling im E-Marketing

Einfaches Vergleichen von einer Vielzahl von Kampagnen im Zeitverlauf | Entwicklung einzelner Empfänger-/ bzw. Zielgruppen übersichtlich abbildbar
promio.net GmbH | 30.08.2011

Die Bonner E-Mail-Marketing-Agentur promio.net hat ihre Newsletter-Versandsoftware promio.mail um einige äußerst nützlich Funktionen erweitert. In der optimierten Plattform können E-Mail-Kampagnen anhand übersichtlicher Statistik-Funktionen nun noch besser ausgewertet und miteinander verglichen werden. Auch die Entwicklung einzelner Zielgruppen im Zeitverlauf ist messbar.

Um Marketing-Entscheidern die Erfolgskontrolle von E-Mail- und Newsletter-Kampagnen zu erleichtern, hat die promio.net GmbH neue und übersichtlichere Auswertungsmöglichkeiten geschaffen. Dabei wurde besonders viel Wert auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt. So gibt es z.B. einen Schieberegler mit dem bequem in relevante Kampagnenzeiträume hineingezoomt werden kann. "Dieser Slider ist besonders raffiniert für Marketing-Experten", so Sebrus Berchtenbreiter, Geschäftsführer der promio.net GmbH. "Der frei wählbare Zeitraum kann von Jahren über Wochen auf wenige Stunden herunter gesteuert werden. Dies ist äußerst hilfreich, möchte man zum Beispiel die Öffnungen oder Klicks innerhalb der ersten Stunden nach Versand genauer betrachten."

Genauso können im Gegenzug die Kampagnenerfolge mehrerer Jahre in einem Diagramm angezeigt werden. Auf diese Weise können sowohl Einzelkampagnen als auch die Gesamtheit aller Kampagnen höchst effizient ausgewertet werden. Auch durchschnittliche Werte der Klick- und Konversionsraten sind über diesen Zeitraum einsehbar. Erfolgsfaktoren können so einfach erkannt und für die Optimierung künftiger Kampagnen genutzt werden.

Darüber hinaus können nicht nur Erfolge auf Kampagnen-Ebene analysiert werden, auch die Entwicklung von unterschiedlichen Zielgruppen ist über einen frei wählbaren Zeitraum in einem übersichtlichen Diagramm darstellbar. Die Qualität von Datenbeständen ist damit einfach zu überblicken. In Verbindung mit gezieltem Responsemanagement, durchdachten Reaktivierungsmaßnahmen oder wirkungsvollen Lifecycle-Kampagnen ist diese Funktion für die Optimierung von Kommunikationsmaßnahmen sehr wertvoll.

Die neuen Statistikfunktionen bieten einen schnellen Überblick über die eigenen Kampagnenerfolge und sorgen für einen besonderen Komfort in der Analyse und Interpretation von Marketingmaßnahmen.


Mehr zu den einzelnen Funktionen der Statistikerweiterung erfahren Sie hier: http://tinyurl.com/3vk8uqd