print logo

Andree Albrecht ist neuer Managing Director Deutschland bei eCircle

Der Top Manager kommt von der Sage Software GmbH. Frank Witthaut und Jasmin Altenhofen steigen auf.
Mapp Digital, LLC | 07.03.2012

Die eCircle GmbH kann sich über einen exzellenten Neuzugang freuen: Andree Albrecht wird als Managing Director Deutschland den Software-Bereich des E-Mail-Marketing-Experten verantworten. In dieser Position verantwortet er alle operativen Einheiten vom Vertrieb bis zu den Client Services in Deutschland. Ziel ist der Ausbau des für eCircle wichtigen Heimatmarkts sowie die Fortführung des rasanten Wachstums der letzten Jahre. Darüber hinaus wird er die Bereiche Kundenservice und das Serviceportfolio vor allem auch in Richtung E-Mail-Marketing-Cloud weiter stärken und ausbauen.

„Mit Andree Albrecht haben wir einen Top Vertriebsmann mit exzellentem Know-how im ITK Markt für unser Management-Team gewinnen können. Das wird unseren Kunden bei der Implementierung von komplexen E-Mail-Marketing-Projekten sehr zu Gute kommen“, freut sich Volker Wiewer, CEO von eCircle. Der erfahrene Sales Manager kommt von der Sage Software GmbH. Dort war er mehrere Jahre in Führungspositionen tätig. Zuletzt verantwortete er als Vertriebsleiter das operative Vertriebsmanagement und die Umsetzung der Vertriebs- und Unternehmensstrategie für mehrere Regionen. Vor seiner Karriere bei Sage war der 37-Jährige unter anderem bei der Intentia Deutschland GmbH und bei der BOG Informationstechnologie & Services GmbH & Co. KG im Vertrieb tätig.

Neben diesem Top-Neuzugang gibt es weitere Veränderungen in der Führungsebene: Frank Witthaut, bislang Vice President Client Services, leitet ab sofort das Key Account Team in Deutschland und Jasmin Altenhofen, seit 2009 Head of Consulting bei eCircle, übernimmt Witthaut‘s Posten als Director of Operations and Professional Services. „Frank Witthaut und Jasmin Altenhofen zählen zu unseren erfahrensten Mitarbeitern und werden ihre neuen Aufgaben im Sinne der Kunden perfekt meistern“, so Wiewer.