print logo

optivo bietet Dienstleistung für Börse Frankfurt an: Effektive E-Mail-Kommunikation im B2C- und B2B-

Individuelle Newsletter für eine besonders genaue Abonnenten-Ansprache
Episerver GmbH | 04.09.2012

Berlin, 4. September 2012 – optivo betreibt seine professionelle E-Mail-Marketing-Software optivo® broadmail jetzt auch bei der Deutschen Börse. Das Programm wird für die E-Mail-Kommunikation mit Privatanlegern über das Portal boerse-frankfurt.de genutzt. Die Börse legt dabei Wert auf eine möglichst hohe Individualisierung der Newsletter-Inhalte. So können die Abonnenten selbst entscheiden, über welche Themen sie informiert werden und in welcher Frequenz sie Newsletter erhalten. Maßgeschneidert ist aber nicht nur der Inhalt, sondern auch die Optik der Newsletter. Dafür sorgt ein von optivo entwickeltes Template.

Privatanlegern und Anlageberatern stellt die Börse Frankfurt maßgeschneiderte Informationsdienste zur Verfügung. Je nach Interessengebiet erhalten die Abonnenten einmal oder auch mehrmals pro Woche aktuelle Nachrichten zu den unterschiedlichen Anlageinstrumenten, der Stimmungslage an den Finanzmärkten sowie den hauseigenen Veranstaltungen. Die Nutzer der kostenfreien Dienste können zwischen acht Themenschwerpunkten wählen. Zur Auswahl stehen die Rubriken „Aktien und Indizes“, „Anleihen“, „Fonds und ETFs“, „Marktsentiment“, „Rohstoffe und ETC“, „Termine“, „Unternehmensanleihen“ sowie „Zertifikate und Optionsscheine“.

Speziell an internationale Nutzer richtet sich ein Newsletter in englischer Sprache, der die Abonnenten mit den „Latest News“ versorgt und einmal pro Woche über die Stimmungslage am deutschen Markt informiert. Die Erstellung aller Newsletter erfolgt mithilfe eines von optivo speziell für die Börse Frankfurt entwickelten Templates. Die maßgeschneiderte Vorlage verleiht den Newslettern ihre unverkennbare, markenkonforme Optik. Der Börse Frankfurt Newsletter kann kostenlos unter boerse-frankfurt.de/newsletter abonniert werden.

Die Frankfurter Wertpapierbörse ist einer der weltweit größten Handelsplätze für Wertpapiere. Mit einem Umsatzanteil von mehr als 90 Prozent ist sie die größte der sieben Wertpapierbörsen in Deutschland. Die Deutsche Börse AG ist die Trägerin der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Frankfurter Wertpapierbörse ist heute ein international aufgestellter Handelsplatz mit rund 250 Marktteilnehmern aus 19 Ländern.

Über optivo

optivo ist einer der größten E-Mai-Marketing-Dienstleister im deutschsprachigen Europa. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den technologisch führenden Anbietern und Trendsettern im Bereich E-Mail-Marketing. optivo bietet dabei komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Das Portfolio von optivo reicht von dem Versand von Newslettern und Kampagnenmails mit einer sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken E-Mail-Marketing-Software (optivo® broadmail) über die individuelle Strategieberatung, Newsletter-Optimierung und Adressgenerierung (optivo® consulting) bis hin zur Bereitstellung von marktrelevanten Informationen und Best-Practice-Wissen (www.optivo.de/campfire). Mehr als 850 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf das Know-how und die Technologie von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie Best Western, Bosch Power Tools, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, HypoVereinsbank, Lieferando, mymuesli, Panasonic, Plus.de, Rossmann, QVC, reBuy, simfy, TUI Cruises und zooplus. optivo ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), im Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) sowie der ‚Certified Senders Alliance‘, dem größten deutschen Whitelist-Projekt. Als europaweit erstes Unternehmen hat optivo 2011 für seinen Cloud-Service optivo® broadmail das Gütesiegel ‚EuroCloud Star Audit SaaS‘ erhalten.

Ansprechpartner für die Medien
optivo GmbH
Harald Oberhofer (Leiter Marketing)
Wallstraße 16
D-10179 Berlin
Telefon +49 (0)30.76 80 78-117
Telefax +49 (0)30.76 80 78-499
E-Mail presse@optivo.de
Internet www.optivo.de

MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH
Jochen Gutzy (Geschäftsführer)
Maximilianstraße 13
D-80539 München
Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480
Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45
E-Mail optivo@maerzheusergutzy.com
Internet www.maerzheusergutzy.com

Files: