print logo

Schuhtempel24 vertraut beim E-Mail-Marketing auf eCircle

Das junge E-Commerce Unternehmen im Bereich der Schuhmode beauftragt die eCircle GmbH. Die Experten übernehmen das E-Mail-Marketing im Full-Service.
Mapp Digital, LLC | 12.11.2012

Die eCircle GmbH, ein Teradata Unternehmen (NYSE:TDC), kann erneut einen Neukunden aus dem Fashion-Umfeld vermelden: Das junge E-Commerce Unternehmen Schuhtempel24 vertraut auf die Expertise und die eC-messenger Versandsoftware von Europas größtem Spezialisten für digitales Marketing. Ab sofort verantwortet eCircle das Full Service E-Mail-Marketing für den Schuheinzelhändler. Im Herbst 2010 ging Schuhtempel24 mit einem eigenen Onlineshop an den Markt. Das Produktangebot besticht besonders durch den günstigen Preis und die große Produktvielfalt.



eCircle versendet für Schuhtempel24 wöchentlich drei Newsletter an weibliche Empfänger im Alter zwischen 16 und 55 Jahren. Die Newsletter bewerben vor allem neue Modelle und enthalten spezielle Aktionen zur Kundenbindung und Neukundengewinnung wie z.B. Gutschein-Aktionen. Die E-Mail-Marketing-Experten übernehmen dabei nicht nur den Versand über den eC-messenger, sondern den gesamten Work-Flow im Full-Service. Die Services umfassen neben dem kompletten System–Hosting und der Programmierung auch das Design und das Texten der Newsletter-Templates sowie umfassende Reportings nach Linkkategorien und permanente Analysen der Profilinformationen, um die Relevanz der Inhalte dauerhaft für die Empfänger zu steigern. Zudem sind regelmäßige E-Mail Audits und weitere professionelle Consulting Services zur ständigen Optimierung der Strategie und eine Überarbeitung der An- und Abmeldeprozesse geplant. Schuhtempel24 nutzt außerdem regelmäßig die professionellen eCircle Media Vermarktungs-Services zur professionellen Leadgenerierung.



„Mit eCircle haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der viel Expertise im Bereich Fashion mitbringt“, so Oliver Fink, Geschäftsführer von Schuhtempel24. „Das professionelle Full-Service Angebot und eine sehr gute Performance der ersten Kampagnen, z.B. mit Clickthrough-Raten von durchschnittlich um die 45 Prozent, haben uns absolut überzeugt.“