print logo

RedEye E-Mail-Willkommens-Programm erhöht die Zahl aktiver Nutzer

E-Mail-Willkommens Programm verwandelt Interessenten unter Berücksichtigung des individuellen Verhaltens nach der Registrierung in aktive Kunden

Gala Coral: E-Mail-Willkommens-Programm erhöht die Zahl aktiver Nutzer massiv
Herausforderung

Zahlreiche Kunden registrieren sich bei Gala Coral, um Zugriff auf das große Spieleangebot zu erhalten. Nach der Anmeldung bleibt jedoch ein hoher Prozentsatz der User inaktiv. Gala hat erkannt, dass sich insbesondere in der ersten Woche nach der Anmeldung entscheidet, ob aus einem registrierten auch ein engagierter Nutzer wird. Das Unternehmen suchte also nach einem effektiven Weg, diese Interessenten unmittelbar nach der Registrierung in aktive Kunden zu verwandeln.

Lösung
RedEye hat gemeinsam mit Gala ein fein segmentiertes E-Mail-Programm eingerichtet.

Wenn sich User auf einer der Websites von Gala Coral registrieren, können sie wahlweise sofort Geld auf ein Online-Konto überweisen oder diesen Schritt verschieben. Die registrierten User von Coral.co.uk und von Galabingo.com werden danach unterschieden, ob sie auf ihr Online-Konto eine Einzahlung getätigt haben oder nicht. Die Einzahler wiederum werden nach der Höhe der Summe unterteilt. Für jedes Segment wurde ein eigenes Willkommens-Programm aufgesetzt, welches das Engagement der Nutzer gezielt steigern soll.

Alle User erhalten eine erste Willkommens-E-Mail. Darin bedankt sich Gala Coral für die Registrierung und verschafft den Nutzern eine Übersicht über das Leistungsangebot.

Diejenigen Nutzer, die bereits eine größere Summe eingezahlt, aber noch kein Spiel ausprobiert haben, erhalten E-Mails mit einer Auswahl hochpreisiger Angebote. Die Nutzer, die einen geringeren Betrag auf ihr Online-Konto überweisen, werden auf günstigere Spieleangebote hingewiesen.

An Nutzer ohne Guthaben sendet Gala Coral eine Serie von E-Mails, die zu einer Einzahlung auf das Online-Konto einladen und – als Anreiz – einige beliebte Spiele aufführen. User, die daraufhin eine Summe einzahlen, aber immer noch kein Spiel wählen, werden automatisch einem der oben genannten Segmente zugeordnet. Diejenigen, die einmalig eine Summe überweisen und das Guthaben lediglich aufbrauchen, kommen in ein eigenes Reaktivierungs-Segment.

Die Betreffzeile, die Anrede und die Angebote in jeder E-Mail des Willkommens-Programms werden dynamisch auf den einzelnen Empfänger zugeschnitten. So erhält jeder Kunde genau die Botschaft, die zu ihm passt.

Die Kampagne erstreckt sich auf beide Websites von Gala Coral und wird vollständig von RedEye betreut. Das umfasst das Design der Templates, die Kampagnenstrategie, das technische Setup, diverse Tests, der Versand und Reportings. Vor dem Start der Kampagne führte RedEye mit den Verantwortlichen bei Gala Coral intensive Gespräche, um sich ein genaues Bild von den Herausforderungen und Zielen zu machen. Von Beginn an arbeiteten die RedEye-Designer eng mit den Kundenbetreuern von Gala Coral zusammen, um die Templates exakt nach den Kampagnenzielen auszurichten und dabei jederzeit das Corporate Design der Marken Coral und Gala Bingo einzuhalten.

Ergebnis
Dank der Beratung, Kreation und Kundendienst aus einer Hand greifen alle Zahnräder der E-Mail-Kampagne präzise ineinander. Die E-Mail-Strategie von RedEye hat nachweislich dazu geführt, dass weitaus mehr Neukunden als zuvor direkt eine Einzahlung auf ihr Online-Konto tätigen. Auch die Nutzung der Spieleangebote hat stark zugenommen. Einige E-Mails an Kunden mit Guthaben erzielen Click-trough-Raten von 90 Prozent.

Zwischen Januar und Mai 2012 lag die durchschnittliche Öffnungsrate der initialen Willkommens-E-Mail bei über 40 Prozent. Die Klickrate übertraf im Mittel 30 Prozent.