print logo

Interactive One unterstützt Mobile Startup Fantomic

In ihrem Business-Newsletter hat die Interactive One GmbH den Versand einer E-Mail-Kampagne verlost. Gewonnen hat die Fußball-App Fantomic.
Interactive One GmbH | 21.02.2013

„Dass wir durch unsere Gewinnaktion eine junge Startup-Idee unterstützen können freut uns besonders“, erklärt Janette Schlapke, Head of E-Mail-Marketing der Interactive One. Mit gezieltem E-Mail-Marketing kann der Bekanntheitsgrad eines Produktes bzw. einer Dienstleistung deutlich gesteigert werden. Branding-Kampagnen haben darüber hinaus den positiven Effekt, dass interessierte Leser das Produkt oft auch gleich weiterempfehlen.
Florian Lüft, Betreiber der Fantomic-App, ist sehr glücklich über seinen Gewinn: „Es ist toll für uns, dass wir die Möglichkeit haben, durch eine professionell angelegte Kampagne auf unser Startup aufmerksam zu machen.“ Die Fantomic-App verbindet Fußball-Fans zu einer Community. Man kann im Live-Chat über Spiele diskutieren und sich zum gemeinsamen Fußball Anschauen verabreden. Die App ist kostenlos, eine Android-Version ist auch verfügbar.

Interactive One konzipiert, plant und versendet permission-basierte Email-Kampagnen im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) und in vielen weiteren Ländern Europas.

Files: