print logo

Die 6. Videomarketing Konferenz am 24.04.2013 in Stuttgart/Böblingen

Innovation bei Inhalten, Strategien und Distributionswegen von Videos im Internet.
Webeffekt | 19.03.2013

Die Medienlandschaft entwickelt sich in Riesenschritten und erfindet sich gerade neu. Das Marketinginstrument Video spielt dabei inzwischen eine beherrschende Rolle, nicht nur, weil Filme intensiver kommunizieren, sondern auch weil Suchmaschinen Video als Inhalt bevorzugt behandeln.




Für Unternehmen heißt es jetzt, nicht den Anschluss zu verlieren. Denn Videos leisten hervorragende Dienste auf der Homepage, in Social Media Kanälen wie YouTube, Dailymotion oder Vimeo, die jetzt auch die Wohnzimmer erobern, über Apps auf Smart TV, einer Funktion, mit dem fast alle neuen Fernsehgeräte jetzt ausgestattet sind. Die Videomarketing-Konferenz gibt einen Überblick über den Status Quo dieses explodierenden Marktes und beleuchtet die zu erwartenden Entwicklungen.

Zu den Referenten:

Prof. Sven Pagel von der FACHHOCHSCHULE DÜSSELDORF spricht über SocialTV.
Dr. Sebastian Vieregg, YOUTUBE DEUTSCHLAND, über Strategien für Marken.
Werbefilmproduzent Peter Ponnath Geschäftsführer der TELEFILM MEDIENPROJEKTE beschreibt , worauf Marketing-Leiter achten müssen, wenn sie mit Video im Web erfolgreich sein wollen.
Dr. Robert Biermann, Videocounter.com, erklärt die Bedeutung von SmartTV-App für die Zukunft des Marketings.
Thomas Hartmann, Geschäftsführer der Video-Marketing-Agentur VIRACOM stellt Fallstudien vor zum Exportmarketing in Märkten wie Mexico, Brasilien, China und Indien.
Darüber hinaus berichten Softwareanbieter im Umfeld Videohosting und Infrastruktur über Ihre Lösungen.

Auch kommen Anwender zu Wort, die Ihre Aktivitäten im Videomarketing vorstellen und aufzeigen, wie der Weg zum Erfolg bei Ihnen aussah. Unter ihnen Sprecher der INFINEON AG und der CLASSEQ Limited die ihre Erfahrungen beschreiben.

Mit etwa 80 Teilnehmern bietet die Konferenz eine überschaubaren Rahmen und lässt Raum für Diskussionen und fachlichen Austausch.

Über die Videomarketing Konferenz:
Seit 2009 veranstalten die Unternehmen Viracom, Videocounter.com und die Telefilm Medienprojekte die Videomarketing Konferenz, nun bereits zum 6. Mal.

Die Konferenz hat sich inhaltlich als die führende Fachveranstaltung zum Thema Bewegtbild im Internet im deutschsprachigen Raum etabliert und hat Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz. Ein relativ kleiner, exklusiver Kreis der Experten und die nicht zu sehr gedrängte Agenda ermöglicht Diskussion und Gedankenaustausch während der Veranstaltung. Es werden ca. 60-80 Teilnehmer erwartet.