print logo

E-Mail Software Maileon mit Spam & Phishing Radar

Innovative E-Mail Software Maileon mit dem besten Spam & Phishing Radar Deutschlands
XQueue GmbH | 17.09.2013

Die Firma XQueue bietet mit der innovativen E-Mail Software Maileon die Möglichkeit, erfolgreicher Newsletter zu versenden. Erstmals wird in einer E-Mail Software ein Spam & Phishing Radar eingebunden, welches prüft ob der eigene Firmen- oder Produktname durch E-Mail-Betrüger missbraucht wird. Laut Experten übersteigt der durch Spam verursachte Schaden den von Autodiebstählen. Der offizielle Launch des Spam & Phishing Radar ist am 18.09. auf der dmexco Halle 7, Stand F017. Die kostenlose Demo-Version findet sich hier: www.xqueue.de/spam_radar.html.

XQueue engagiert sich aktiv im Kampf gegen Spam u.a. in der Message Anti Abuse Working Group (MAAWG), eine der größten Anti-Spam Organisationen weltweit. In Kooperation mit abusix, dem Weltmarktführer für Spamfallen-basierte Datenfeeds, hat XQueue ein Frühwarnsystem entwickelt, mit dem Unternehmen und Organisationen erstmals die gegen sie oder ihre Kunden gerichteten Spam & Phishing Aktivitäten zeitnah erkennen und genauer analysieren können. Das innovative Tool analysiert mehr als 100 Mio Spam-E-Mails im Volltext auf eingegebene Firmen- oder Produktnamen und stellt die Ergebnisse dem Nutzer systematisiert zur Verfügung. Sowohl in der E-Mail Software Maileon als auch kostenlos in vereinfachter Version auf der XQueue Website unter www.xqueue.de/spam_radar.html wird das Spam & Phishing Radar für Unternehmen bereitgestellt. Gegenüber der Demo-Version hat das intelligente Radar-System in der E-Mail Software Maileon viele Zusatzfunktionen, wie Statistiken, Alerts und ausführlichere Daten. Das Tool wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der offizielle Launch ist am 17.09.2013 auf der dmexco in Köln am XQueue Stand in Halle 7, Stand F017.


Mit dem Spam & Phishing Radar von XQueue können Unternehmen durch die Eingabe ihres Firmen-, Marken oder Produktnamens prüfen, ob ihr Name durch E-Mail-Betrüger missbraucht wird und sie dadurch in Spamfiltern landen. Das Radarsystem kann konkret analysieren, ob der jeweilige Firmen-, Marken- bzw. Produktname aktuell in Spam E-Mails verwendet wird, und aus welchen Ländern, in welchen Sprachen und in welchem zeitlichen Ablauf die Spamwellen erfolgen.

Durch Spam & Phishing E-Mails mit dem eigenen Firmen- oder Produktnamen verlieren Unternehmen an Glaubwürdigkeit und erschweren ihre Kommunikation zum Kunden. Die intelligente E-Mail Software Maileon mit dem eingebundenen Spam & Phishing Radar hilft die Reputation zu wahren und so erfolgreich Newsletter Kampagnen durchzuführen.