print logo

Teradata eCircle und ADAM Software schließen weltweite Partnerschaft

Verknüpfte Expertise in Marketing Operations und Digital Asset Management unterstützt Marketer beim intelligenten Management.
Mapp Digital, LLC | 30.10.2013

Teradata Corporation, (NYSE: TDC), weltweit führender Anbieter von analytischen Datenplattformen, Marketing- und Analyselösungen sowie Beratungslösungen und das in Gent, Belgien, ansässige Softwareunternehmen ADAM Software gehen eine neue strategische Vertriebs- und Technologie-Partnerschaft ein. Teradata möchte damit seine Führung im Bereich integriertes Marketing Management (IMM) für datengestütztes Marketing weiter ausbauen und Unternehmen durch die Bereitstellung intelligenter Rich-Media Management-Funktionen dabei unterstützen, Vorteile für ihre Kunden zu generieren.

Aufgrund der zunehmenden Anzahl an digitalen Touchpoints ist die strategische Nutzung von Rich-Media Inhalten wie Video, Audio, Augmented Reality und dynamischen Webinhalten in Produkt- und Marken-Kampagnen für Marketers extrem wichtig geworden. Ziel dabei ist es, ein umfassendes, relevantes und konsistentes Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg zu bieten, um sich so vom Wettbewerb abzuheben – eine große Herausforderung für Marketingverantwortliche. Die neue Partnerschaft zwischen Teradata und ADAM soll Unternehmen genau hier unterstützen: Marketingprozesse können effizienter gestalten werden, das Management von Rich Media wird deutlich vereinfacht und die Markenerfahrung wird in jedem Bereich der Customer Journey (Marketing, Sales und Services) optimiert.

ADAM Software ist ein führender Software-Anbieter für Digital Asset Management (DAM) und Product Content Management (PCM), dessen Enterprise Plattform Marketer der weltweit größten 2000 Unternehmen dabei unterstützt, alle Arten von Rich-Media Assets einfacher und effizienter zu erstellen, zu managen und zu übermitteln. Dadurch werden Kundenerlebnisse weit ansprechender gestaltet. Besonders interessant für Marketer: ADAM verfügt zudem über eine tiefe Integration mit weltweit verbreiteten Tools, wie Adobe InDesign und Microsoft Office. Teradata eCircle ist unter anderen seit mehr als 10 Jahren der Branchenführer im Bereich Marketing Resource Management (MRM), auch Marketing Operations genannt.

„Die Lösungen von ADAM Software passen perfekt mit der Marketing Operations Lösung von Teradata eCircle zusammen“, so Volker Wiewer, Vice President International bei Teradata eCircle. „Die Funktionalitäten entsprechen unserer Vision, wie sich integriertes Marketing Management (IMM) entwickeln sollte. Die standardisierte Unterstützung aller Rich-Media File Typen, die heutzutage im Marketing genutzt werden, die erweiterte Suchfunktionalität in der Anwendung, sowie die konfigurierbare UI und die offene Architektur gewährleisten eine Plattform, die Teradata für seine Kunden weiter ausbauen kann.“

Die zunehmende Anzahl an Marketingaktivitäten, sowie die steigende Nutzung von digitalen Kanälen bedeutet, dass Kunden erwarten alle Informationen rund um ein Produkt jederzeit, über den von ihnen bevorzugten Kanal, abrufen zu können. Marketingverantwortliche brauchen daher Lösungen, die es ihnen ermöglichen, schnell auf diese Erwartungen zu reagieren. Um dabei das Markenvertrauen zu wahren, müssen Marketer auf zentralisierte und freigegebene Stamm-Inhalte zurückgreifen können. CMOs (Chief Marketing Officer) müssen verstehen lernen, dass Kunden, Kampagnen und Content-Systeme nicht mehr losgelöst voneinander bestehen, sondern künftig eng mit den Daten des Unternehmens verzahnt und über Workflows sowie das Prozessmanagement synchronisiert werden müssen. Durch daran angebundene, verlässliche Analysen kann das Kundenverhalten und Marktgeschehen verstanden werden. Diese miteinander integrierten Bausteine – Data Warehousing, Analysen und Anwendungen – machen datengestütztes Marketing aus. Durch die Partnerschaft von Teradata und ADAM Software, können diese Anforderungen noch besser adressiert werden.

„Aufgrund der globalen Ausrichtung, der branchenführenden IMM-Lösungen und der erfahrenen Sales-Teams ist Teradata eCircle genau der richtige Partner im Bereich datengestütztes Marketing, nach dem ADAM Software gesucht hat. Die Partnerschaft mit Teradata eröffnet für unsere Kunden große Vorteile und wir freuen uns künftig unseren gemeinsamen Kunden einen Mehrwert für ihre internen Marketing Prozesse bieten zu können“, sagte Pieter Casneuf, CEO, ADAM Software.

„Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft zwischen Teradata und ADAM Software. Für unsere globale Organisation nutzt AstraZeneca Lösungen beider Unternehmen in Kombination. Die Integration wird unsere Marketingprozesse weiter stärken und straffen – von der Erstellung der Marketingmaterialien, deren digitales Management, bis hin zu unserem gesamten Marketing Ressource Management,“ sagt James Wake, IS Architecture Director von AstraZeneca.

Industrie Standpunkt
In einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Analysten Forrester Research, Inc., heißt es: „Auch wenn ADAM Software ein vergleichsweise kleiner Anbieter in diesem Umfeld ist, konnte sich das Unternehmen gut positionieren um große, multi-nationale Aufträge von Marketingabteilungen abzuwickeln. ADAM Software plant sich weiter im Marketingumfeld zu etablieren, und dort mit seiner Lösung, grundlegende Herausforderungen des Produkt-Katalog-Managements zu lösen. ADAM Softwares Strategie, ist wegweisend; ADAM hat eine verständliche, zukunftsorientierte Vision um DAM wie ein Grundgerüst als Teil von CXM (Computer Experience Management) und des Marketing Ökosystems zu nutzen. Die herausragenden Funktionalitäten beinhalten Workflow Unterstützung, sowie Unterstützung bei der Globalisierung und Lokalisierung. (Quelle: The Forrester WaveTM:Digital Asset Management For Customer Experience, Q2 2012)