print logo

Neuer Geschäftsführer bei der Experian Deutschland GmbH

Gregor Wolf wechselt von United Internet Dialog zum Cross-Channel Marketing Spezialisten.
 

Die Experian Deutschland GmbH hat einen neuen Geschäftsführer. Seit 01. April 2014 verantwortet Gregor Wolf das Deutschlandgeschäft des Cross-Channel Marketing Spezialisten. Schwerpunkt von Wolfs neuem Tätigkeitsbereich bei Experian Deutschland ist die strategische und operative Weiterentwicklung des Dienstleisters und seines Portfolios für die und in der DACH-Region. Dazu zählt insbesondere die Erschließung neuer Marktpotenziale mit dem innovativen Lösungsportfolio aus Cross-Channel Marketing Technologien, Datenanreicherung und -veredelung (Data Quality) sowie qualitativen Datenanalysen. Daneben wird sich Wolf um die Neukundengewinnung (New Business) sowie um die Positionierung und nachhaltige Veran­kerung von Experian Marketing Services als führendem Anbieter im Zukunftsfeld Cross-Channel Marketing Technologie kümmern. Unterstützt wird der neue Mann an der Spitze von einem achtköpfigen Management-Team, das von den Experian Standorten Düsseldorf und München aus operiert. Wolf berichtet direkt an Jonathan Hulford-Funnell, der sich als Managing Director Experian Marketing Services EMEA mit Sitz in London verstärkt dem Europageschäft widmet.



„Wir freuen uns, mit Gregor Wolf einen ausgewiesenen Cross-Channel Experten mit erstklassiger Digitalexpertise für Experian Deutschland gewonnen zu haben, der überdies über langjährige Vertriebs- und Serviceerfahrung wie auch umfassendes Know-how im Dialogmarketing verfügt und im deutschen Markt hervorragend vernetzt ist“, begrüßt EMEA-Chef Jonathan Hulford-Funnell den Neuzugang.



Und Gregor Wolf, Geschäftsführer Experian Deutschland GmbH, erklärt: „Die Steuerung und Optimierung der Kundenansprache und des Kundendialogs über verschiedene Kanäle auf Basis von intelligent und zielgerichtet genutzten Daten ist für ein zeitgemäßes und nachhaltig erfolgreiches Kundenmanagement entscheidend. Experian besetzt dieses Thema schon lange sehr erfolgreich. Ich freue mich sehr, auf dieser Grundlage und gemeinsam mit dem Team Experian Marketing Services im deutschen Markt konsequent weiterzuentwickeln und nachhaltig im Spitzenfeld der Cross-Channel Marketing Anbieter zu positionieren.“



Gregor Wolf, 46, kommt von United Internet Media AG (UIM), dem führenden deutschen Digital-Vermarkter (u.a. der Display- und Dialogplattformen WEB.DE, GMX und 1&1). In den letzten beiden Jahren baute er dort als Geschäftsführer Vertrieb die Dialogmarketing-Tochter United Internet Dialog (UID) zum der führenden Spezialisten für digitales Dialogmarketing in Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) aus und trieb auf Produktebene die Integration und die Implementierung von Targetinglösungen und Data Management Systemen entscheidend voran.

Seine berufliche Laufbahn startete der diplomierte Kaufmann und Marketing-Experte 1995 beim Marktforschungsinstitut AC Nielsen Deutschland, Frankfurt, auf dem Gebiet der Kaufverhaltens- und Medienkonsumforschung. Es folgten weitere Stationen in führenden Funktionen bei Claritas Deutschland (heute: Acxiom), der Global Group und der Schober Gruppe, einem der Pioniere des Direktmarketings in Europa. Dort war Wolf als Geschäftsführer der Schober Information Group GmbH und Mitglied der Unternehmensleitung der Schober Gruppe für Vertrieb und Service sowie für die Kooperationen der international tätigen Unternehmensgruppe verantwortlich.