print logo

E-Mail-Marketing direkt aus dem CRM

Integration von ADITO4 und Inxmail Professional ermöglicht passgenaue E-Mail-Kampagnen
Inxmail GmbH | 13.05.2014

Die ADITO Software GmbH, führender Hersteller hochflexibler Business-, CRM- und xRM-Software, bietet ab sofort eine Schnittstelle zur E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional an. Damit lassen sich personalisierte E-Mail-Kampagnen komfortabel direkt aus dem CRM- und xRM-System ADITO4 erstellen.

Alle kundenrelevanten Daten stehen in ADITO auf einer zentralen Plattform zur Verfügung und fließen per Knopfdruck in E-Mail-Kampagnen ein. Umgekehrt gelangen die Ergebnisse eines Mailings schnell ins CRM. Unternehmen können Feedback aus Kampagnen unmittelbar im CRM auswerten und Kunden zum richtigen Zeitpunkt mit dem passenden Angebot adressieren. Somit liefert die ADITO-Schnittstelle eine zentrale Datenbasis und vereinfacht durch automatisierte Datenübergabe den Versand. Die E-Mail-Kampagne kann zentral im CRM-System ausgewertet und auf einen individuellen Adressatenkreis zugeschnitten werden.

Die ADITO-Schnittstelle vereinfacht das komplette Management der Kampagne: Sehr komfortabel lassen sich E-Mails aus Inxmail Professional innerhalb des ADITO4-Clients bearbeiten, versenden oder löschen. Mitarbeiter im Marketing erhalten direkt im CRM-System einen transparenten Einblick in die gesamte Kundenkommunikation und eine übersichtliche Erfolgsauswertung.

Inxmail Professional bindet mit seinem Redaktionssystem gewünschte Inhalte aus dem CRM dynamisch und automatisch in E-Mailings ein. In Inxmail Professional integrierte Testfunktionen optimieren vor dem Versand zudem die Qualität, Darstellung und Zustellbarkeit der Newsletter. Die Marketing-Abteilung kann somit individualisierte Mailings anfertigen, ohne sich mit technischen Fragen aufhalten zu müssen. „Durch die enge Verknüpfung von ADITO und Inxmail Professional lassen sich sehr schnell und einfach professionelle E-Mail-Kampagnen entwickeln, die passgenau auf den jeweiligen Empfängerkreis zugeschnitten sind“, so Martin Bucher, Geschäftsführer von Inxmail.

Beim Anlegen einer neuen Serienmail können Mitarbeiter den Verteiler komfortabel in ADITO4 selektieren und erstellen. Die individuell generierte Empfängerliste wird an Inxmail Professional übergeben und direkt aus der CRM-Lösung heraus versendet. Parallel dazu legt Inxmail Professional eine Liste inklusive Mailing an und übernimmt darin Name, Betreff und Absender. Nach erfolgreichem Versand dokumentiert ADITO automatisch das Versanddatum und legt eine Historie mit Verlinkungen zu allen Empfängern an.

Die zeitnahe Auswertung von Mailings ist ein wichtiger Erfolgsindikator für neue Produkte, Kampagnen oder Services. Abmeldungen, Klicks oder Rückläufer fließen per Knopfdruck in das CRM-System ein und werden unmittelbar an die verantwortliche Abteilung weitergegeben. Zeigt ein Kunde durch das mehrfache Anklicken eines Produktes sein Interesse, fertigt ihm der Vertrieb zum Beispiel ein individuelles Angebot für genau dieses Produkt an. Mit direkt in ADITO erzeugten Versand-Historien lassen sich Dokumentationen und Übersichten einfach generieren, die sofort unternehmensweit für die Erfolgsmessung zur Verfügung stehen. Dabei wird der Erfolg personenbezogen ausgewertet und direkt mit den Datenbanken verknüpft.

Dies schafft Transparenz quer durch alle Abteilungen. Alle Geschäftsbereiche können nun noch schneller auf individuelle Kundenbedürfnisse reagieren. „Viele Unternehmen verlassen sich bei der Kampagnenplanung auf ihr Gefühl oder ihre Erfahrungen. Erfolgreiches Kundenmanagement basiert aber auf einer komplexen Analyse aller Daten im Unternehmen sowie dem aktuellen Input aus dem Marketing. Das Zusammenspiel von ADITO und Inxmail Professional ist hierfür ein effektives Werkzeug“, sagt Peter Kobler, Geschäftsführer Marketing bei ADITO.