print logo

Neues Tool vereinfacht hochpersonalisiertes E-Mail-Marketing

rabbit eMarketing entwickelt CCF - Content Consolidation Factory. Content-Daten werden individuell für Mailings bereitgestellt.

Onlineshops kennen das Problem: Wollen sie individualisierte Mailings an ihre Kunden verschicken, muss der Versand oft gedrosselt werden, weil sonst der Shop zusammenbricht. Grund dafür sind die ständigen Abfragen zwischen Shopsystem- und E-Mail-Versandtool, um im Mailing Informationen aus der Produktdatenbank anzuzeigen. Das kann viele verschiedene Fehler beim Versand verursachen und führt somit zu Umsatzeinbußen. Um dieses Problem zu beheben, hat die Agentur rabbit eMarketing (www.rabbit-emarketing.de) nun ein Tool entwickelt, das Content-Daten ohne Performance-Verluste in individuellen Mailings bereitstellt. Die CCF - Content Consolidation Factory ist ein Tool für echte One-to-One-Kommunikation im E-Mail-Marketing.

Die webbasierte CCF - Content Consolidation Factory arbeitet systemunabhängig und kann über eine Schnittstelle an alle vorhandenen Datenquellen des Seitenbetreibers angebunden werden. Große Eingriffe in die IT wie bei Vollintegrationen sind nicht nötig. Die Content-Daten laufen einfach über Standard-XML-Feeds in die CCF ein. Dazu gehören Informationen aus der Produktdatenbank wie Beschreibungen, Bilder, Preise, Bewertungen sowie Empfehlungen aus der Recommendation Engine. Eine Überführung der Datenbanken in die CCF ist nicht nötig: Die Daten verbleiben beim Unternehmen und eine doppelte Datenpflege entfällt. Ändert der Shopbetreiber beispielsweise den Namen eines Produkts, wird dieser automatisch über die CCF im Mailing verändert.

One-to-One: Von der Worthülse zur Realität

"Echte One-to-One-Kommunikation im E-Mail-Marketing wird von einer Marketingworthülse zur Realität. Mit der CCF - Content Consolidation Factory vereinfachen wir die Verknüpfung von jeder beliebigen E-Mail-Software mit den verschiedenen Datenquellen. Dadurch nehmen wir den Website- und Shopbetreibern große Sorgen ab", erklärt Nikolaus von Graeve, Geschäftsführer der rabbit eMarketing GmbH. "Das Produkt richtet sich an alle Unternehmen, die One-to-One-Dialog mithilfe einer einfachen, integrierten Lösung betreiben wollen, ohne eigene IT-Kapazitäten zu sehr zu binden."

Hochpersonalisierte Mailings in Echtzeit verschicken

In der CCF - Content Consolidation Factory werden die Content-Daten mit den Steuerungsdaten aus dem CRM verknüpft. Das Tool weiß also, welcher Inhalt wen erreichen soll. Aus diesen Informationen erstellt die CCF versandfertige Mailings, die über jede beliebige Versandsoftware automatisch verschickt werden können. Durch den Wegfall von Requests zwischen den einzelnen Datenquellen sind Performance-Probleme von vornherein ausgeschlossen. Ein weiterer Vorteil liegt in der Versandgeschwindigkeit: Die hochpersonalisierten E-Mails können auch viele Empfänger nahezu in Echtzeit erreichen, da die Mails on Demand gesendet werden oder vorgespeichert im Cache der CCF liegen.

Verschiedene Mailingarten mit individuellen Texten und Bildern

Mit der Verwendung der CCF - Content Consolidation Factory bekommen die Empfänger hochpersonalisierte Mailings zu verschiedenen Anlässen. Beispielsweise kann ein bestimmtes Verhalten auf der Website Mailings auslösen, wie der Download von Dokumenten oder vermehrtes Interesse an bestimmten Produkten ohne Kauf. Auch Lifecycle-Mailings, Cross-Selling und Loyalty-Programme können erstellt werden. Weitere Beispiele für mögliche Mailingarten sind solche, die direkt im Zusammenhang mit einer Bestellung stehen, wie Transaktionsmails, E-Mails bei Warenauslieferung, Retoureneingang oder Warenkorbabbruch. Aber nicht nur die Texte der Mailings werden individualisiert. Durch intelligentes Bildrendering können sogar passende Produkt- oder Hintergrundbilder eingespielt werden.

E-Mail-Marketing ist nur der Anfang

"E-Mail-Marketing zeigt sich als Wegbereiter für echte One-to-One-Kommunikation. Es wird nicht mehr lange dauern, bis Rohcontent zu individuellem Content wird, der unabhängig von Gerät und Kanal beliebig ausgespielt werden kann", so von Graeve.

Mehr unter http://www.rabbit-emarketing.de/landingpages/content-consolidation-factory/