print logo

Teradata übernimmt Appoxee

Erweiterung der Integrated Marketing Cloud um neue Mobil-Funktionen.
Mapp Digital, LLC | 14.01.2015

Teradata (NYSE: TDC), weltweiter Anbieter von Big-Data-Analyse-Lösungen und integrierten Marketingapplikationen, hat Appoxee übernommen. Appoxee bietet Mobil-Marketing in einem „Software-as-a-Service“-Modell an. Durch die Übernahme erweitert Teradata seine Integrated Marketing Cloud, deren branchenführende Marketinglösungen datengetriebenen Unternehmen dabei helfen, individueller mit ihren Kunden zu kommunizieren und ihnen das Markenerlebnis zu bieten, das sie heute erwarten.

Die Übernahme, deren Konditionen nicht veröffentlicht werden, wurde am 17. Dezember 2014 abgeschlossen. Die Lösungen von Appoxee werden ab sofort in die Teradata Integrated Marketing Cloud integriert; eine zeitnahe Integration mit dem Teradata Digital Marketing Center ist ebenfalls geplant.

Appoxee wird das Wachstum von Teradata Marketing Applications im Bereich des Online-Marketings durch eine Palette an Mobil-Funktionen beschleunigen, die eine hervorragende Ergänzung der Teradata Integrated Marketing Cloud insbesondere im Omnichannel-Marketing und bei der Echtzeit-Kundenkommunikation darstellen. Kunden des Teradata Digital Marketing Center können dann mit einer einzigen Lösung ihre Kundenkommunikation über E-Mail, Landing Pages, SMS, soziale Netzwerke und mobile Nachrichten managen. Teradata wird außerdem ein Multichannel-Kampagnenmanagement, eine Entscheidungsunterstützung für mobile Endgeräte in Echtzeit sowie mobile Marketing-Analytics anbieten. Zu einem späteren Zeitpunkt wird es auch Integrationen mit dem Teradata Customer Interaction Manager und dem Teradata Real-Time Interaction Manager geben.

Mobil-Marketing ist ein wichtiges Instrument geworden, um Verbraucher zu erreichen. Laut comScore (einem Internet-Technologieunternehmen, das misst, wie Menschen durch die Online-Welt navigieren) nutzen die Anwender 60 Prozent der Zeit, die sie online sind, mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets – gegenüber 50 Prozent im Vorjahr. Da die Übernahme von Appoxee das Portfolio um Mobil-Funktionen erweitert, werden alle Lösungen von Teradata Marketing Applications künftig direkten Anschluss an die mobilen Apps haben, die Milliarden von Verbrauchern mit den Unternehmen ihres Vertrauens verbinden.

„Mit den führenden Mobil-Marketing-Lösungen von Appoxee unterstützen wir unsere Kunden noch besser dabei, durch die Analyse ihrer Daten mehr über die tatsächlichen Vorlieben ihrer Kunden herauszufinden und die Vorteile des personalisierten, datengestützten Marketings gezielter zu nutzen“, sagt Darryl McDonald, President, Teradata Marketing Applications. „Diese Übernahme unterstreicht erneut unser Versprechen, zum Nutzen der Teradata-Kunden in aller Welt unsere Lösungen für das personalisierte Online-Marketing weiter auszubauen.“

Itay Levy, Gründer und CEO von Appoxee: „Marketers haben die strategische Bedeutung eines optimierten Kundenerlebnisses über alle Kanäle erkannt, das durch eine umfassende Sicht auf den Kunden, eine zentrale Schaltstelle für die Kommunikation und koordinierte Nachrichten ermöglicht wird. Indem wir uns mit Teradata zusammentun, helfen wir Marketers in der ganzen Welt, ihren Kunden das bestmögliche Erlebnis zu bieten.“

Appoxee hat Kunden in Amerika, Europa, dem Nahen Osten und Asien. Teradata hat weltweit mehr als 2.600 Kunden.