print logo

DDV mit Update zur Datenschutz-Grundverordnung

Der DDV hat eine Überarbeitung seines Best Practice Guides zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung vorgelegt.

Das nun vom DDV veröffentlichte Update des Best Practice Guides zur EU Datenschutz-Grundverordnung berücksichtigt das deutsche Anpassungsgesetz zur Datenschutz-Grundverordnung, Anwendungshilfen der Datenschutzaufsichtsbehörden, relevante Rechtsprechung und aktuelle Praxisfragen. Im Rahmen der Umsetzungsprojekte durch Anwender und Dienstleister sind weitere Fragestellungen aufgetreten, die im Guide jetzt Berücksichtigung finden.

Unternehmen haben nur noch acht Monate Zeit, um die Datenschutz-Grundverordnung umzusetzen. Dem deutschen Gesetzgeber ist es gelungen, noch in der laufenden Legislaturperiode ein Gesetz zur deutschen Umsetzung zu erlassen. Damit sind die Rahmenbedingungen für das Dialogmarketing in Deutschland gesteckt. Umsetzungshilfen der Aufsichtsbehörden zum Dialogmarketing konkretisieren die Anwendung der Verordnung. Gerichte haben mit neueren Urteilen, die auch unter der Datenschutz-Grundverordnung relevant bleiben, wichtige Rahmenbedingungen konkretisiert. So hat der Europäische Gerichtshof über die Anforderungen an eine Anonymisierung von Daten und die Wirksamkeit datenschutzrechtlicher Regelungen im Telemediengesetz entschieden.

Mit der Veröffentlichung des Best Practice Guide zur EU Datenschutz-Grundverordnung im Juni 2016 hatte der DDV frühzeitig einen umfassenden Ratgeber vorgelegt, der die Auswirkungen der neuen Verordnung auf das Dialogmarketing beschreibt und als Orientierungshilfe dient. Daneben bietet der DDV mit vielen weiteren Veröffentlichungen und Veranstaltungen Expertenwissen zum Thema Datenschutz. Dabei reicht das Spektrum von Kolumnen zum Datenschutz wie beispielsweise in der Marketingfachzeitschrift OnetoOne über Webinare und Musterverträge bis hin zur Trägerschaft von wichtigen Veranstaltungen wie dem Datenforum 2018 am 29. November in Düsseldorf.

Das Update des Guides ist bis auf weiteres kostenfrei als PDF verfügbar. DDV-Mitglieder können das PDF auf der Webseite des DDV im geschlossenen Bereich herunterladen. Nicht-Mitglieder können das PDF per E-Mail an info@ddv.de bestellen.