print logo

Inxmail veröffentlicht Online-Shop-Integration für Magento 2

Neue Standardintegration für Mailings mit individuellen Kunden- und Produktdaten.
Inxmail GmbH | 01.03.2018

Der E-Mail-Marketingspezialist Inxmail bietet ab sofort eine Standardintegration zum Online-Shop-System Magento 2. Mithilfe der Schnittstelle lassen sich Mailings mit individuellen Inhalten auf Basis der Kunden- und Produktdaten aus der Shop-Software zusammenstellen und versenden.



Die Verknüpfung der E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional mit dem Magento 2 Shop-System ermöglicht die Umsetzung von maßgeschneiderten individualisierten Newslettern. Im Funktionsumfang der Schnittstelle sind die bewährten Standardfeatures für professionelle und hochpersonalisierte E-Mail-Kampagnen enthalten. Produktbeschreibungen, Bilder, Preise und Rabatte werden bei der Newsletter-Erstellung direkt aus dem Online-Shop übernommen und automatisiert in das Mailing integriert – so verringert sich der Redaktionsaufwand auf ein Minimum.

Die Integrationslösung gewährleistet zudem, dass An- und Abmeldeinformationen nahtlos zwischen den beiden Systemen übertragen werden. Beim Versand sorgen gewhitelistete und in Deutschland gehostete Mailserver für höchste Zustellsicherheit und eine hohe Versandgeschwindigkeit auch bei großem Versandvolumen. Darüber hinaus ermöglicht die Integrationslösung eine Erfolgsmessung der wichtigsten Kennzahlen.

Die neue Standardintegration ist für Nutzer des Shopsystems Magento 2 relevant sowie für alle Kunden, die auf die Online-Shop-Lösung umsteigen möchten. Die Schnittstelle wurde von der E-Commerce-Agentur Flagbit aus Karlsruhe programmiert und ist auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar.

Inxmail bietet weitere Standardintegrationen zu den Shopsystemen Shopware und OXID eShop. Über leistungsstarke Schnittstellen lassen sich die E-Mail-Marketinglösungen von Inxmail außerdem an weitere Systeme anbinden, beispielsweise CRM-, CMS-, ERP-Systeme, Kampagnen-Tools oder Social Media.