print logo

Chefkoch.de vertraut dem Erfolgsrezept der Inxmail GmbH.

Europas größte Kochseite „Chefkoch.de“ vertraut sein elektronisches Direktmarketing dem E-Mail-Marketing-Exp erten Inxmail an.
Inxmail GmbH | 07.07.2005

Europas größte Kochseite „Chefkoch.de“ vertraut sein elektronisches Direktmarketing dem E-Mail-Marketing System „Inxmail Professional“ der Inxmail GmbH an. Damit wird die bestehende Newsletter-Software abgelöst.
Die professionelle Lösung von Inxmail bietet exzellente Eigenschaften für E-Mail-Marketing. Ausschlaggebend für die Entscheidung für Inxmail war die Möglichkeit, hohe Mailing-Stückzahlen in relativ kurzen Zeitspannen zu versenden. Insgesamt gehen die Chefkoch.de-Newsletter an mehr als 100.000 Empfänger.
Für das „Rezept des Tages“ wird das Modul „Content“ in Inxmail verwendet um Inhalte aus dem CMS in den Newsletter zu integrieren. Inhalte, die sowieso schon für die Homepage vorbereitet wurden, können so vollautomatisch noch einmal für das Mailing genutzt werden.
Alexander Meis, Pixelhouse GmbH: „Die Entscheidung kam zustande, da unser bisheriges System unseren Ansprüchen nicht mehr gerecht wurde. Mit Inxmail können wir viel besser auf die Wünsche unserer Abonnenten eingehen und den Versand der Mailings schneller abwickeln.“
Die Pixelhouse GmbH mit Sitz in Sinzig ist verantwortlich für alle Inhalte der Chefkoch.de Website und deren elektronischen Kundendialog.