print logo

DMX Austria macht Wien zur Hauptstadt des digitalen Marketings

Am 5. und 6. April im Museumsquartier: Branchentrends, Fachwissen und Networking
SM:ILe Communication | 25.01.2011

Wien ­ 25. Januar 2011: Nachdem die Premiere im vergangenen Jahr ein durchschlagender Erfolg war, freuen sich Aussteller, Veranstalter und Besucher auf die Neuauflage der DMX Austria ­ Expo & Conference for Digital Marketing am 5. und 6. April 2011 in Wien. Auf der zweitägigen Veranstaltung können sich Marketingentscheider, Werbungtreibende und Digital Professionals über die aktuellsten Trends der Branche umfassend informieren ­ sowohl in hochkarätigen Vorträgen und Workshops als auch auf der angeschlossenen Fachmesse. Das Themenspektrum reicht dabei von Apps über Social Media und Mobile Marketing bis hin zum Digital Marketing der nächsten Generation.


Über 1.200 Besucher fanden 2010 den Weg ins Wiener Museumsquartier und heuer werden es noch einige mehr werden. Die Teilnehmer erwartet eine Mischung aus Messe und Konferenz (Expo & Conference) mit verschiedenen Panels, Workshops, einer großen Ausstellungsfläche und einer ausgedehnten Networking-Area. Das Museumsquartier (MQ) in Wien bietet für den neuen Branchentreff die besten Voraussetzungen: Ausstellungs-und Konferenzbereich sind deutlich strukturiert und durch das stimmungsvolle Foyer verbunden. Hier haben Besucher, Referenten und Aussteller die ideale Gelegenheit zu unmittelbaren Gesprächen und erfolgreichem Matchmaking. Auf der DMX Austria kommen Marketiers, Werber und Digital Professionals aus Industrie und Handel mit Entscheidern der digitalen Wertschöpfungskette, sowie der gesamten Agenturszene zusammen. Für die verschiedenen Vorträge, Workshops und Panels konnten wieder zahlreiche renommierte Fachleute gewonnen werden.


Aussteller sind in diesem Jahr unter anderem die etracker GmbH, Dialog-Mail E-Marketing Systems, Emailvision GmbH, Webconomy Internet Commerce GmbH, Zieltraffic GmbH, infoMantis GmbH, emarsys eMarketing Systems AG, AT Internet GmbH, SMART AdServer GmbH, Epsilon International, Trusted Shops GmbH, .dotkomm rich media solutions GmbH, plista GmbH, Silverpop Systems GmbH, webtrekk GmbH und die Maxymiser GmbH. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.dmx-austria.at