print logo

Der Kölner Dialogmarketer Trebbau baut seine Unit Direct Media aus

Exklusive Zusammenarbeit mit Simone Heger von Heger Consulting vereinbart
Jörg Jeske | 02.03.2011

Köln, 01.03.2011 – Eine neue Vertriebspartnerschaft mit Heger Consulting meldet der Kölner Dialogmarketer Karl Trebbau GmbH. Ab sofort wird Simone Heger die Trebbau-Unit Direct Media mit ihrem umfangreichen Know-how im Segment der Dialogmarketing-Zielgruppen unterstützen. Trebbau setzt damit auf den weiteren Ausbau seines zukunftsorientierten Angebots von passgenau kombinierten Above- und Below-the-Line-Kampagnen.

Dialogmarketing-Instrumente und klassische Media-Werbung optimal zu verknüpfen und damit die Wirksamkeit beiderWerbeformen zu verstärken, ist die Kernaufgabe der Trebbau-Unit Direct Media, die nunmehr auf weiteres Expertenwissen zurückgreifen kann. Neben Simone Heger, die seit fast 17 Jahren in der Zielgruppenberatung tätig ist, wird Trebbau zusätzlich durch die erfahrene Listbrokerin Anne Theuerkauf unterstützt. Somit stellt sich das Team in der Kölner Südstadt neuen Aufgaben und dehnt sein Zielgruppen-Angebot, das seinen Schwerpunkt bislang bei den Media-Zielgruppen und der teiladressierten Kundenansprache sah, auf den Postkäufer-Markt aus.


Synergie-Effekte für das Kerngeschäft

Zum 75-jährigen Jubiläum, das im Sommer dieses Jahres in Köln gefeiert wird, hat sich Trebbau damit zum Full-Service-Anbieter weiterentwickelt, der neben dem bisherigen Kerngeschäft Produktion und Lettershop auch umfangreiche Data-Processing-Dienstleistungen sowie das komplette Zielgruppen-Angebot im Portfolio hat. „Der Ausbau unserer Zielgruppen-Kompetenzen bildet ein ideales Bindeglied zu unserem bisherigen Kerngeschäft und bietet unseren Kunden die Sicherheit, dass ihre Kampagnenziele auch 1:1 bis zum Endkunden transportiert werden“, erläutert Geschäftsführer Gerd Kölzer. Er sieht in der Zusammenarbeit mit Simone Heger eine logische Konsequenz der strategischen Ausrichtung von Trebbau. „Neben den Synergien zwischen klassischer Werbung und Dialogmarketing sowie zwischen Zielgruppenberatung und Mailing-Produktion, freue ich mich besonders darauf, wieder für einen unabhängigen Lösungsanbieter tätig zu werden“, ergänzt Simone Heger, die ihre Aktivitäten für Trebbau aus Kelkheim betreiben wird.

Durch die neue Partnerschaft mit Simone Heger hat die Trebbau-Unit Direct Media neben der professionellen Analyse zu Media-Zielgruppen sowie Wettbewerbsanalysen und Performance-orientierte Inter- und Intramediavergleiche nunmehr auch alles rund um Dialogzielgruppen und Data-Processing im
Beratungsangebot.