print logo

E-Mail Marketing direkt in TYPO3 bei der Bayerischen Börse AG

Automatischer Newsletterversand und eCRM direkt in TYPO3 mit dem Universal Messenger

Die Bayerische Börse AG realisiert direkt in TYPO3 den automatischen Newsletterversand, die Personalisierung und die Verwaltung des geschlossenen Bereiches ihrer Webseite mit dem Universal Messenger von Pinuts. Mit der TYPO3 Newsletter Extension Universal Messenger ist eine nahtlose Integration in das Content Management System gewährleistet.

Neben einem umfassenden Newslettermanagement übernimmt der Universal Messenger von Pinuts das Berechtigungsmanagement sowie die Benutzerdatenverwaltung für verschiedene Nutzergruppen der Webseite der Bayerischen Börse AG (bspw. für Broker und Marktteilnehmer oder Pressevertreter). Die Nutzer können eine Zugangsberichtigung anfordern, welche nach einer automatischen oder manuellen Prüfung freigeschaltet wird. Der Bayerischen Börse AG steht mit dem Universal Messenger ein umfassendes Nutzer- und Newslettermanagement zur Verfügung.

Ein Double-Opt-In Prozess erfüllt alle Anforderungen an ein rechtskonformes E-Mail Marketing und erhöht die Qualität der Verteiler. Den Nutzern stehen verschiedene Newsletter zum Abonnement zur Verfügung, u.a. ein wöchentlich erscheinender Newsletter mit aktuellen Kurs-Charts.

-------

"Der Universal Messenger bietet unseren Redakteuren die Möglichkeit, einfach und schnell direkt in TYPO3 Newsletter zu erstellen. Den Versand, die Personalisierung sowie die Verwaltung des geschlossenen Bereiches von greenmarket übernimmt der Universal Messenger völlig automatisch."
− Susanne Böck, Marketing Managerin, Bayerische Börse AG

-------

Neben vielen weiteren Funktionen bietet die praxiserprobte Enterprise Newsletter Lösung Universal Messenger ein umfassendes eCRM für effektives Newsletter- und Kampagnenmanagement sowie Controllingwerkzeuge zur Segmentierung und benutzerbezogenen Auswertung des Nutzungsverhaltens. Der Universal Messenger lässt sich über eine Extension nahtlos in TYPO3 integrieren. Der Redakteur arbeitet in der gewohnten Umgebung des Content Management Systems und muss keine neue Software erlernen.

Der Universal Messenger bietet hierbei zusammenfassend folgende Lösungen:

- Steuerung der rechtskonformen Anmeldeprozesse per Double-Opt-In
- Die Verwaltung von Nutzerberechtigungen sowie deren Daten
- Den Versand von wöchentlichen Newslettern und den regelmäßig erscheinenden
- Themen-Newslettern
- Direkte Erstellung der Newsletter in TYPO3
- Inhaltliche Personalisierung der Newsletter
- Einfache Handhabung für Redakteure

Die Bayerische Börse AG ist der privat-rechtliche Träger der Börse München. Unter dem Dach der Bayerische Börsen AG ist u.a. der CFD-Handel auf CONTREX angesiedelt und erst kürzlich wurde mit greenmarket der Handel von CO2-Emissionszertifikaten innerhalb der öffentlich-rechtlichen Börse München gestartet. Die öffentlich-rechtliche Börse garantiert die Neutralität, die für die Wahrung der Interessen der Anleger und der Kreditinstitute unverzichtbar ist.

Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Entwicklungspartner Netresearch, der die TYPO3 Entwicklung der Website durchgeführt hat.

Pinuts entwickelte das Konzept zur Nutzerdatenhaltung, übernahm die Bereitstellung und Implementierung des Universal Messenger wie auch die Gestaltung und Programmierung der verschiedenen Newsletter und passte die Frontend-Plugins / Registrierungen an die Anforderungen des Projektes an.

Files: