print logo

Engage 8: Silverpop präsentiert die digitale Marketingplattform der nächsten Generation

Neue Lösung kombiniert leistungsfähige E-Mail - Marketingautomatisierung mit Lead Management-Tools

München, 12. April 2010 – Mit Engage 8 bringt Silverpop eine völlig neue digitale Marketingplattform auf den Markt. Diese kombiniert anspruchsvolle E-Mail Marketing-Tools mit den besten Marketing-Automatisierungs- und Lead Management-Funktionen von Silverpop. Silverpop Engage ist nun in der Lage, sowohl B2C- als auch B2B-Marketern leistungsfähige On-demand-Lösungen zur Verfügung zu stellen, die bislang nicht auf Basis einer einzigen Plattform realisierbar waren.



Eine Silverpop-Umfrage unter mehr als 1.800 Marketern hatte ergeben, dass B2C- und B2B-Marketer in vielerlei Hinsicht die gleichen Ziele verfolgen. Auf die Frage, was die größten Herausforderungen innerhalb des nächsten Jahres seien, nannten beide Gruppen vor allem die Generierung mehr potenzieller Kunden, Up-Selling und Cross-Selling innerhalb der bestehenden Kundenbasis, die Verbesserung der Analyseinstrumente für wirksamere Kampagnen und die effizientere Nutzung neuer Marketing-Kanäle. Die neue Plattform von Silverpop stellt B2B- wie auch B2C-Marketern Tools zur Verfügung, mit denen sie genau diese Herausforderungen bewältigen können – und einen Zwei-Wege-Dialog mit Kunden und Kaufinteressenten aufbauen. Der entscheidende Schritt dabei führt weg von einem “listenzentrierten” hin zu einem “verhaltenszentrierten” Ansatz, mit dem sich leichter Kampagnen entwickeln lassen, die den Kunden individuell ansprechen.



„Die Lösungen für B2B- und B2C-Marketer lassen sich in Form einer einzigen, skalierbaren Plattform anbieten, die die charakteristischen Tools des einen Bereichs der jeweils anderen Seite problemlos zugänglich macht. Dieser Ansatz, den ich seit langem vertrete, ist in unserer Umfrage von unseren Kunden klar bestätigt worden”, erklärt Bill Nussey, CEO von Silverpop. „Gerade B2B-Tools wie CRM-Integration und Marketing-Automatisierung sind genauso wertvoll für B2C-Marketer. Auf der anderen Seite können innovative Silverpop-Lösungen wie Share-to-Social und Send Time Optimisation unschätzbare Dienste für B2B-Marketer leisten, wenn es um die Steigerung des Engagement mit Kunden und Kaufinteressenten geht. Engage 8, die Plattform der nächsten Generation, markiert hier einen Meilenstein: Sie bietet beides und verfügt über die besten Tools sowohl aus dem B2B- als auch dem B2C-Bereich. Meiner persönlichen Einschätzung nach ist Engage 8 die branchenweit leistungsfähigste digitale Messaging-Lösung überhaupt.”



Silverpop Engage 8 beinhaltet unter anderem folgende Funktionen:



· Anspruchsvolle E-Mail Marketing-Tools für die Entwicklung und Automatisierung von Kampagnen, die als Treiber für die Umwandlung von potenziellen in Bestandskunden fungieren und dabei beide Zielgruppen – also künftige und aktuelle Kunden – perfekt einbinden.

· Lead Management-Kapazitäten, die Marketern wertvolle Einblicke in jedem Stadium des Kaufzyklus gewähren. B2C- und B2B-Marketer, die einen Direktvertrieb unterstützen, können somit genau einschätzen, wann ein Lead durch das Marketing qualifiziert, von der Sales-Abteilung übernommen und schließlich zu einem echten Kunden transformiert wurde.

· Share-to-Social-Technologie, mit deren Hilfe der E-Mail-Empfänger die Botschaft mit anderen auf seiner bevorzugten Social Network-Seite teilen kann, und die dem Marketer hochwertige Einsichten und Informationen zu den Aktivitäten seiner Zielgruppen bietet.

· Eine flexible Daten- und Listenmanagement-Lösung zum Import, Management und Einsatz der unzählig vielen Marketingdaten, die zur Entwicklung und Umsetzung richtungweisender Multi-Channel-Kampagnen nötig sind.

· Die von Silverpop exklusiv angebotene Send Time Optimisation-Technologie, die genau dann eine E-Mail an den Adressaten versendet, wenn die Chance am größten ist, dass er sie öffnet.

· Besonders interessant für B2C- oder B2B-Marketer, die unmittelbar eine Vertriebsabteilung unterstützen: Die Lead und Contact Scoring-Funktion leitet potenzielle Kunden, die unmittelbar vor der Transformation in tatsächliche Kunden stehen, zur Vertriebsabteilung, und solche, die noch nicht vor der Kaufentscheidung stehen, zu automatisierten Leadpflege-Programmen.

· Leadpflege-Kampagnen beobachten das Verhalten von Kaufinteressenten und sorgen dafür, dass ihnen Informationen und Inhalte genau passend zu diesem Verhalten zugesendet werden. So kann der Marketer gewährleisten, dass seine Marke dem potenziellen Kunden stets in einem gewünschten Kontext präsent ist und somit der Anreiz zur Kaufentscheidung erhalten bleibt.

· Kampagnen-Automatisierung ist eine Funktion, die die branchenweit erste visuelle “Drag-and-drop”-Kampagnenaufbau-Funktion bietet. Dabei macht die Reduzierung manueller Prozesse und die Konzeption und Realisierung intelligenter, automatisierter, kundenzentrierter Kampagnen Ressourcen für andere Aufgaben frei.

· Reporting und Analyse-Funktionen maximieren Marketing-Ergebnisse. Konkret heißt das: Sie liefern datenbasierte Informationen in Echtzeit und helfen so, die Leistungen zu steigern und den ROI nachzuweisen.

· Die CRM und Web Analyse-Integration sorgt für erweiterte Point-and-Click-Integration zwischen Silverpop Engage, Salesforce.com, den Anbietern von Web Analyse-Lösungen und so gut wie jeder anderen entsprechenden Applikation. So haben Marketer die Möglichkeit, die Relevanz ihrer Kampagnen signifikant zu erhöhen und ihre Ergebnisse zu optimieren.

· Umfragen sorgen für mehr Wissen über Kundenerwartungen und -verhalten und tragen damit zu einem besseren ROI sowie insgesamt relevanteren Marketingbotschaften bei.

· Personalierte Landing Pages, Webformulare und Microsites können in die Marketingaktionen eingebunden werden und Akquisitionen sowie die Umwandlung von potenziellen in existierende Kunden fördern.

· Tools für Multichannel Marketing automatisieren und koordinieren die Versendung von Marketing-Messages über mehrere Kanäle hinweg – einschließlich E-Mail, Websites, Landing Pages, RSS sowie Mobile und Social Media.

Von seinen Kunden hat Silverpop bereits positives Feedback zu Engage 8 erhalten: So versprechen sich etwa B2B-Kunden Vorteile von der Möglichkeit, nun auch Tools wie Share-to-Social und Send Time Optimisation einsetzen zu können, die bisher dem B2C-Bereich vorbehalten waren. B2B-Marketer können zudem von der Skalierbarkeit der Silverpop E-Mail-Marketing-Lösung, der hervorragenden Zustellbarkeit und dem geistigen Kapital, das in den Best Practices von Silverpop steckt, profitieren und so dafür sorgen, dass B2B-Messages ihre Adressaten tatsächlich erreichen und zu den gewünschten Ergebnissen führen.



„Die neue integrierte Plattform von Silverpop bietet Marketern Zugriff auf sämtliche einzigartigen Features der Lösung”, kommentiert Carlos Hidalgo, Präsident der The Annuitas Group, einem führenden Lead Management Process-Beratungsunternehmen und einem strategischen Partner von Silverpop. „B2B-orientierte Firmen können fortan einige der innovativsten E-Mail-Marketing Tools nutzen und darüber hinaus von Lead Scoring- sowie Leadpflege-Funktionen profitieren – und das mit einem einzigen Anbieter.“



Details zur Silverpop Umfrage unter B2C- und B2B-Marketern gibt es hier. Mehr Informationen zu Silverpop Engage finden sich unter http://www.silverpop.de.





Über Silverpop



Silverpop® ist der weltweit einzige Anbieter von E-Mail-Marketing- und Marketingautomations-Lösungen, die speziell auf die individuellen Bedürfnisse von B2C- und B2B-Marketern zugeschnitten sind. Die digitale On-demand-Marketingplattform von Silverpop hilft Marketern dabei, Kaufinteressenten in zufriedene Kunden zu verwandeln. Dies geschieht durch die Erstellung, Automatisierung und Verbreitung relevanter digitaler Multi-Channel-Marketingbotschaften. Unternehmen verlassen sich auf die Silverpop Engage Plattform, um anspruchsvolle E-Mail-Marketing-Kampagnen zu entwickeln und durchzuführen, die Millionen von Menschen persönlich ansprechen, dabei potenzielle Kunden einbinden und sowohl den allgemeinen Kundenwert als auch die Markentreue erhöhen. Die Marketingautomations-Tools von Silverpop ermöglichen B2B-Marketern ein wirksames Lead Management und liefern qualifizierte Vertriebschancen durch Lead Scoring und Leadpflege-Kampagnen, die Interessenten zu Kunden werden lassen. Das branchenführende Know-How, die strategische Beratungskompetenz sowie der Service und Kundensupport von Silverpop helfen B2C- und B2B-Kunden mit genau der richtigen Dosis von Training und Consulting, ihre Kampagnen-Ergebnisse und ihren ROI schnell zu verbessern. Silverpop verfügt über Büros in den USA, Großbritannien und Deutschland. Die Marketing-Technologien des Unternehmens werden von branchenführenden Marken weltweit genutzt. Unter www.silverpop.de finden sich Anwendungsbeispiele und White Paper.




Ihr Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für Rückfragen:



Marc Pedack

Grayling Deutschland GmbH
E-Mail: marc.pedack@grayling.com

Telefon +49 (0) 211-96485-52
Fax +49 (0) 211-96485-45