print logo

Hochkarätiges Line-Up: dmexco präsentiert Conference-Programm 2011

Das Motto für 2011: New rules ­ The digital shape of today's marketing
Koelnmesse GmbH | 11.08.2011

Das Programm unter www.dmexco.de zeigt es deutlich: Unter dem Motto „New rules ­ The digital shape of today's marketing“ spiegelt die dmexco Conference 2011 alle etablierten und bahnbrechenden digitalen Trends und Entwicklungen in den Bereichen Marketing, Werbung und Medien wider, die den Verantwortlichen der gesamten Marketing-, Werbe- und Media-Szene mit zunehmender Relevanz und Komplexität im täglichen Business begegnen. In vier teils vergrößerten Programm-Formaten mit mehr als 300 Spitzenvertretern aus dem gesamten internationalen Digital Business verschafft die dmexco einen ganzheitlichen Überblick über die aktuellen Themen der digitalen Wirtschaft. Top-Speaker und führende Persönlichkeiten aus allen Branchen wie zum Beispiel Hartmut Ostrowski (Bertelsmann), Steve King (ZenithOptimedia), Henrique de Castro (Google), Maarten Albarda (Anheuser-Busch), Paul Lavoie (Taxi), David Kenny (Akamai), Andrew Robertson (BBDO), Carolyn Everson (Facebook) und B
ob
Carrigan (IDG) referieren und diskutieren in visionären Panels über kreative Exzellenz, digitale Innovationen, Werbetrends, Medienoptimierung, Customer Relationship sowie die neuen Regeln für erfolgreiche Kommunikation und zukünftige Geschäftsmodelle. Zusätzlich wird es jede Menge informative Specials zu den jeweiligen Kern-Wachstumsmärkten der digitalen Industrie geben. Das gesamte Angebot der dmexco Conference ist ­ wie auch die Expo - für alle Fachbesucher kostenfrei! Anmeldungen sind online möglich unter http://www.dmexco.de/de/30/~/Besucherregistrierung.html.


Hartmut Ostrowski, Vorsitzender des Vorstands der Bertelsmann AG: „Die Digitalisierung bleibt die wichtigste treibende Kraft für Innovation in unserer Branche. Und damit auch für unser Wachstum. Wer in einer digital vernetzen Welt Erfolg haben will, tut gut daran, sich auch im echten Leben zu vernetzen und sich über die wichtigsten Trends auszutauschen. Die dmexco bietet hierfür die richtigen Ansprechpartner in der richtigen Atmosphäre.“


Ralf Klein-Bölting, Direktor Marke und Werbung OTTO (GmbH & Co KG): „Der digitale Einfluss ist einer der zentralen Veränderungsfaktoren für die Kommunikation mit Kunden überhaupt. Wir müssen verstärkt über interaktive Kommunikationsformate nachdenken, von Push zur Pull Kommunikation. Die dmexco ist das wichtigste Online-Event des Jahres... Wir treffen hier wichtige Partner und in den zwei Tagen kann man sehr viele Informationen und neue Impulse sammeln.“


Marc Holden, Global Planning und Strategy Director, PHD Worldwide: „The digital influence will have dramatic effects. The trend will be to a separation in the media agency offering - where one side will offer bid-based media investment and even futures exchange and the other will offer innovation-led consultancy. At dmexco I want to share ideas and thinking with some of the new exciting thought leaders within the world of communications.”


Christian Muche, Director Business Development, Strategy & International dmexco: „ Das dmexco Conference-Programm 2011 setzt neue Standards! Noch nie zuvor haben Spitzenvertreter aus der gesamten internationalen Marketing-, Media- und Werbewirtschaft in solch einer beeindruckenden Anzahl und über alle Marktteilnehmer hinweg an einem digitalen Event teilgenommen. Zusammen mit dem ebenfalls gewachsenen Messeteil wird die dmexco 2011 zur größten Veranstaltung seit Bestehen der Digital Marketing Branche. Weltweit gibt es kein vergleichbares Event für die digitale Wirtschaft, das eine solche Vielfalt und Strahlkraft besitzt.”



Über die dmexco
Die dmexco ist die internationale Leitmesse und Kongress für die digitale Wirtschaft. Als weltweit einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz steht sie im Zentrum eines globalen Wachstumsmarktes für innovatives und zukunftsweisendes Marketing, Werbung und Media. Mit einem klaren Fokus auf Werbung, Kreativität, Markenführung, Relevanz und Effizienz ist die dmexco als kunden- und markenorientierter Branchentreff Nr. 1 die zentrale, internationale Plattform für alle Player der Marketing-, Werbe- und Media-Szene. Die für Fachbesucher kostenlose dmexco ist damit medien- und länderübergreifend der zentrale Hub für die digitale Wirtschaft: dmexco ­ leading the global digital business.
Am Vortag der dmexco 2011 findet mit dem exklusiven Pre-Day-Event „UBERCLOUD ­ The visible mass of digital creativity“ erstmals ein neues Sonderkonferenzformat rund ums Digital Creative Business statt (www.ubercloud.de).


Alle Informationen zur dmexco 2011 (21. & 22. September in Köln) und zur UBERCLOUD (20. September in Köln) sowie Fotos, Videos und O-Töne der dmexco 2010 finden Sie unter www.dmexco.de, www.facebook.com/dmexco, http://twitter.com/dmexco und www.youtube.com/dmexcovideo.