print logo

Lead Generierung in Social Networks: artegic zeigt auf den Mailingtagen, wie es geht

Jetzt sichern: Freier Messeeintritt und Praxisworkshop bei den Mailingtagen
artegic AG | 02.06.2010

Bonn/Nürnberg, 02. Juni 2010. Die artegic AG (http://www.artegic.de) sorgt bereits seit einigen Wochen mit der neuen Version ihrer E-CRM Softwaresuite ELAINE FIVE für Aufsehen. Die neue Evolutionsstufe der Software setzt Social Network Marketing in einen neuen Kontext: die Kundenbeziehung. Der neue Ansatz fokussiert im Gegensatz zu bisherigen Lösungen die Personen und nicht nur die Kommunikationskanäle. Bei den Mailingtagen in Nürnberg liefert das Technologie- und Beratungsunternehmen Antworten auf die Frage, wie sich aus Social-Media-Umfeldern loyale digitale Kundenbeziehungen generieren lassen.

artegic: Vortrag & Workshop auf den Mailingtagen

Während der beiden Messetage (16. und 17. Juni 2010) zeigt artegic, wie sich Social-Media-Kontakte in E-CRM Prozesse überführen lassen. In einem Fachvortrag am ersten Messetag (12:45 Uhr in Forum IV) geht CEO Stefan von Lieven darauf ein, wie Dialogmarketing 3.0 aussehen muss und wie die gezielte “Lead-Generierung in sozialen Netzwerken” verläuft. Gemeinsam mit Marcus Wailersbacher, CSO von defacto marketing widmet sich artegic darüber hinaus in einem Praxisworkshop den Best Practises “Online Dialogmarketing mit Social Networks, E-Mail und Mobile” (16. Juni 2010, 9:30 bis 13:00 Uhr).

Freitickets für Messe und Workshop – solange der Vorrat reicht

Dem interessierten Fachpublikum bietet das Unternehmen die Möglichkeit, kostenfrei die Messe zu besuchen (regulärer Eintrittspreis: 39,- EUR für das Zwei-Tagesticket) und zusätzlich am Praxisworkshop teilzunehmen (regulär: 49,- EUR). Unter http://www.artegic.de/mailingtage können noch Freitickets ergattert werden – solange der Vorrat reicht. Der Messestand der artegic AG auf den Mailingtagen befindet sich in Halle 4 (Stand 4-711). Terminvereinbarungen können ebenfalls unter der angegebenen Webadresse getroffen werden.

Kontakt:
artegic AG
Dreizehnmorgenweg 40-42
53175 Bonn
Tel: +49(0)228 22 77 97- 0
Fax: +49(0)228 22 77 97- 900
http://www.artegic.de

Pressekontakt:
pr://ip – Primus Inter Pares
Mauritzstraße 23
48143 Münster
T: +49 251 49095970
F: +49 251 49095972
M: presse@artegic.de

Über die artegic AG:
Die artegic AG unterstützt Unternehmen beim Aufbau von loyalen und profitablen B-to-B und B-to-C Kundenbeziehungen über Online-Kanäle.

Das Leistungsportfolio umfasst strategische Beratung, Technologien und Business-Services für E-CRM und Dialogmarketing mit E-Mail, RSS, Mobile und Social Media.

Mit der E-CRM Technologie ELAINE bietet artegic eine leistungsfähige und einzigartige Lösung für die übergreifende Durchführung von Kampagnen, sowie die Marketing-Automatisierung auf Basis von selbst schärfenden analytischen Kundenprofilen.

International werden jeden Monat mit ELAINE rund 700 Mio. E-Mails, SMS und Social Media Messages versandt.

artegic greift dabei als assoziiertes Unternehmen auf das Know-how der Fraunhofer Gesellschaft zurück, sowie auf die Expertise aus langjährigen Best-Practices mit namhaften Kunden wie RTL, Schlecker, A.T.U, QVC, Web.de, Sprd.net, Siemens Healthcare sowie den Bundesministerien der Finanzen und der Justiz.