print logo

StayGuest erhält Auszeichnung bei der Print 09 in Chicago

StayGuest, der Web-to-Mailing-Service der in Berlin ansässigen ODS GmbH, erhielt bei der Print 09 mit dem Prädikat „Honorable Mention“

Berlin, 19.10.2009


Das führende Berliner Dialogmarketing Unternehmen ODS GmbH, welches auf eine mittlerweile 14-jährige Firmengeschichte zurückblicken kann, hat im September mit dem Web-to-Mailing-Portal StayGuest.de erneut für Aufsehen gesorgt. StayGuest wurde im Rahmen der internationalen Fachmesse Print 09 in Chicago beim Xerox Best-of-the-Best Contest mit dem Prädikat „Honorable Mention“ ausgezeichnet.




Die Print 09 ist die führende Messe für Printtechnik und grafische Kommunikation in den USA. Alle namhaften Unternehmen aus diesem Bereich sind dort vertreten. Die Firma Xerox, eines der weltweit führenden Technologie- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich Dokumentenmanagement und digitale Druckmaschinen, zeichnet dort schon seit einigen Jahren herausragende Projekte aus dem Druckbereich aller Xerox Premier Partner aus. Bis 2008 hieß der begehrte Preis noch „Pixie-Award“, wurde aber 2009 in „Xerox Best-of-the-Best Contest“ umbenannt. Bei der diesjährigen Preisverleihung wurde StayGuest unter weltweit allen teilnehmenden Projekten mit dem Prädikat „Honorable Mention“ ausgezeichnet. Insgesamt haben bei dem Contest nur sechs Projekte dieses Prädikat erhalten.




Dazu Sonja Bunthe, Marketingleiterin von StayGuest: „Die Auszeichnung ist eine große Ehre für uns. Wir waren sehr überrascht, dass wir uns als kleines mittelständisches Berliner Unternehmen mit unserem Projekt StayGuest in einem weltweiten Wettbewerb gegen die „Großen“ der Branche durchsetzen konnten. Sicherlich ein Grund zum Feiern, aber kein Grund, sich auf dem bislang Erreichten auszuruhen. Die Auszeichnung dient vielmehr als Ansporn, dass Projekt StayGuest mit immer neuen Ideen und Innovationen weiter zu verbessern und auszubauen.“




StayGuest wurde gezielt für die Hotellerie und Gastronomie entwickelt und bietet einen einfachen und effektiven Direktmarketingdienst. Hoteliers und Gastronomen können in fünf einfachen Schritten Grußkarten mit Wunschmotiven auswählen, diese mit einem individuellen Text, Logo und Unterschrift versehen und per Post an die Gäste verschicken lassen. Die Anrede erfolgt mit dem Namen des Adressaten und verleiht dadurch jeder Karte Individualität. Durch den Versand von personalisierten Postkarten an Stammgäste oder potenzielle Interessenten lassen sich bis zu 50% mehr Gästebuchungen erzielen.




Weitere Informationen über den Service von StayGuest sind im Internet unter http://www.StayGuest.de abrufbar.