print logo

Umsatz und Gewinn liegen über den Erwartungen

ValueClick meldet Ergebnisse für das 4. Quartal 2010

Unterhaching b. München/Westlake Village, CA, 16. Februar 2011 - ValueClick Inc. (NASDAQ: VCLK), weltweit führender Anbieter performance-orientierter Online Marketing-Lösungen, gibt seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal bekannt. Demnach lagen sowohl der Umsatz und das bereinigte Ergebnis als auch der Gewinn pro Aktie im vierten Quartal 2010 über den am 3. November bekanntgegebenen Erwartungen.


Das vierte Quartal im Überblick

Im vierten Quartal 2010 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 128,7 Mio. US-Dollar und liegt damit 17 Prozent über dem Umsatz des vierten Quartals 2009. Das bereinigte Ergebnis (adjusted EBITDA laut US-GAAP) des vierten Quartals 2010 erhöhte sich im Vorjahresvergleich um 19 Prozent auf 41,9 Mio. US-Dollar. Entsprechend stieg die Gewinnmarge (bezogen auf adjusted EBITDA) von 31,8 auf 32,5 Prozent. Der Nettoerlös (lt. GAAP) aus fortlaufender Geschäftstätigkeit beträgt im vierten Quartal 2010 0,26 US-Dollar pro Stammaktie - sechs Cent mehr als im Vorjahr.


„Mit dem vierten Quartal endet ein erfolgreiches Jahr für ValueClick. Wir haben unser Produktportfolio weiterentwickelt, langfristige Investitionen getätigt und Umsatz- und Gewinnwachstum realisiert“, erklärt Jim Zarley, CEO von ValueClick. „Das Quartal setzt ein Zeichen für 2011 und wir sind zuversichtlich, dass wir die Wachstumschancen unserer Branche nutzen können, um gute Finanzergebnisse zu erzielen und gleichzeitig in Wachstumsinitiativen über all unsere Produktbereiche hinweg zu investieren.“


Geschäftsprognose

Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2011 gibt ValueClick folgende Prognose bekannt:


1. Quartal 2011 / Prognose

Umsatz / 111-113 Mio. US-Dollar
Adjusted-EBITDA / 31-32 Mio. US-Dollar
durchschnittliche Gewinnmarge / ~28 Prozent
Gewinn je Stammaktie, einschließlich aller Umtauschrechte – nach GAAP / 0,16-0,17 US-Dollar
Gewinn je Stammaktie, einschließlich aller Umtauschrechte – nicht GAAP / 0,21-0,22 US-Dollar


Mehr Details zu den Finanzzahlen des vierten Quartals und des gesamten Geschäftsjahres 2010 finden Sie in der ausführlichen englischsprachigen Pressemeldung unter: http://ir.valueclick.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=550337


Über ValueClick - the performance company:

ValueClick (www.valueclick.de) ist der weltweit führende unabhängige Anbieter integrierter Online Marketing-Lösungen. Das Unternehmen umfasst vier Geschäftsbereiche und deckt mit seinem Portfolio die gesamte Bandbreite des performance-basierten Online Marketing ab.

Mit seinen Lösungen ist ValueClick in alle wichtigen Online Marketing-Kanälen aktiv und ermöglicht so seinen Kunden - Werbetreibenden, Agenturen und Websitebetreibern - den individuell besten Mix.


Zu den Geschäftsbereichen von ValueClick gehören:


ValueClick Media (www.valueclickmedia.de): ValueClick Media zählt zu den größten unabhängigen Online-Werbenetzwerken in Deutschland. In dem reichweitenstarken internationalen Ad Network lassen sich individuelle Zielgruppen mit Performance- oder Branding-Kampagnen treffsicher und effizient ansprechen.

Commission Junction (www.de.cj.com) ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Affiliate Marketing und ermöglicht Unternehmen internationalen Vertrieb. Durch individuelle Lösungen für Unternehmen und Affiliates entstehen langfristige und erfolgreiche Partnerschaften mit messbaren Ergebnissen. Commission Junction steht sowohl für Qualität und Sicherheit als auch für persönlichen Service im Affiliate Marketing.

Mediaplex (http://de.mediaplex.com) ist die weltweit führende Online Tracking- und Adserving-Technologie. Über eine einzige Plattform ermöglicht Mediaplex Unternehmen und Agenturen die effiziente Steuerung aller Online-Werbeaktivitäten samt Analyse der verschiedenen Online Marketing Maßnahmen.

ValueClick Publishing bietet Website-Betreibern aus einer Hand ein umfangreiches Lösungsportfolio zur Monetarisierung ihres Traffics und Maximierung ihres Umsatzes. Die Palette reicht von Display-Werbung über Affiliate Marketing und Keyword-Advertising bis hin zur Integration eines Preis- und Produktvergleichs.