print logo

VI Hotels setzen auf hochwertige Gästekommunikation mit EVALANCHE

Die Wiener Hotelmanagement Gesellschaft Vienna International hat sich für EVALANCHE entschieden.
SC-Networks GmbH | 29.11.2011

Die Wiener Hotelmanagementgesellschaft Vienna International hat sich bei der Suche nach einer Modernisierung ihres E-Mail-Marketings für EVALANCHE entschieden. Ausschlaggebend dafür waren – neben innovativen Features und einfacher Bedienbarkeit – die Mandantenfähigkeit von EVALANCHE mit klar abgegrenzten Zugriffsrechten und Arbeitsbereichen für Hotels in zehn europäischen Ländern.
Zu den Anforderungen äußert sich Sabine Maschler, PR- & Marketingexpertin in der Zentrale von VI Hotels in Wien: „Mandantenfähigkeit und mehrsprachige Nutzung sind für uns ein absolutes Muss, da wir mit vielen Hotels in Europa arbeiten. Dabei ist es essentiell, eine Anzahl von Mandanten eigenständig aufzusetzen, da unsere Häuser getrennt operieren. Für jeden Mandanten lassen sich dann verschiedene User einrichten und mit differenzierten Zugriffsrechten ausstatten. Das schafft Ordnung, indem wir die einzelnen Arbeitsbereiche klar voneinander trennen. Und es macht uns beim System-Management absolut unabhängig.“
Die Vienna International Hotels & Resorts informieren per E-Mail-Marketing Gäste und Geschäftspartner regelmäßig über Angebote, Kampagnen und Neuigkeiten aus dem Unternehmen. „Die tägliche Arbeit mit EVALANCHE ist unkompliziert und intuitiv,“ so Sabine Maschler. „Und wenn Probleme mit der Nutzung auftreten, steht uns ein kompetenter und schneller Service zur Seite - auch bei tagtäglichen Anfragen.“

Über die Vienna International Hotelmanagement AG 


Die 1989 gegründete Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG betreibt und entwickelt auf Basis einzelner Managementverträge insgesamt 32 erstklassige Hotels & Resorts und 2 Hotelprojekte. Das Portfolio, das auch ein Leading Hotel of the World umfasst, besteht aus Stadt-, Resort-, Kur- und Kongresshotels.
Die Hotels befinden sich in zehn europäischen Ländern: Österreich, Tschechien, Polen, Kroatien, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Slowakei, Russland und ein Projekt in Weißrussland. Neben internationalen Freizeitprodukten wie z.B. Loipersdorf, Salzburg, Karlsbad, Opatija liegt der Fokus der Destinationen in Businesszentren wie Salzburg, München, Berlin, Paris, Prag, Krakau, Łódź, Bukarest, Ekaterinburg und Wien.
www.vi-hotels.com

Über SC-Networks und EVALANCHE
Die SC-Networks GmbH ist eMail Service Provider und Hersteller von EVALANCHE, eine der modernsten, webbasierten eMail-Marketing-Lösungen auf dem europäischen Markt. EVALANCHE wurde speziell für Agenturen und Marketing-Abteilungen größerer Unternehmen entwickelt. Der TÜV SÜD hat die Software als weltweit erste eMail-Marketing-Lösung in den Bereichen Funktionalität und Datensicherheit zertifiziert.

EVALANCHE wird international von mehr als 1.500 Unternehmen eingesetzt. Dazu zählen namhafte Firmen wie Red Bull, SWR, PORTAS, Chiemsee, Gabor, Michael Page, Magirus International, AOK Rheinland/Hamburg, ÖKO-TEST, Deutsche Messe, Hansgrohe, WACKER, Harman, Nitro Snowboards, Kyocera Mita, seca, Siemens PLM, weit über 300 Hotels und mehrere sehr bekannte Tourismusregionen, über 100 Top-Agenturen wie The Brand Union, GFB & Partner, phocus communication, Zieltraffic, Namics, u.v.m..
Die SC-Networks GmbH mit Sitz in Starnberg, wurde 1999 gegründet und unterhält je eine Vertretung in der Schweiz, Österreich, Italien und UK.

Pressekontakt SC-Networks:
SC-Networks GmbH
Leiter Marketing und Vertrieb
Martin Philipp
Enzianstr. 2 
82319 Starnberg

Tel.: +49 8151/555 160
E-Mail: philipp@sc-networks.com

www.sc-networks.com