print logo

X-trem clever

Professionelles E-Mail-Marketing mit dem XProfiler von Schober

Ditzingen 25. Oktober 2005 – Der sichere Draht zum Kunden:
Mit XProfiler, der innovativen Software der Schober eServices GmbH, lassen sich personalisierte E-Mail-Kampagnen einfach und kostengünstig erstellen, versenden, verwalten und analysieren. Aufwändige Installationen sind nicht nötig; ein Browser genügt, um jederzeit und von jedem Rechner aus mit der ASP-Lösung (Application Service Providing)
zu arbeiten. „XProfiler ist viel mehr als nur eine Software für professionelles E-Mail-Marketing“, sagt Thomas Heickmann, Geschäftsführer bei Schober eServices GmbH. „In Kombination mit unserem Dienstleistungspaket erfüllt es alle Anforderungen, die modernes E-Mail-Marketing beispielsweise im Versandhandel nur haben kann. Darüber hinaus ist der XProfiler äußerst anpassungsfähig und lässt sich ohne Probleme in bestehende CRM-Systeme integrieren.“

Rund drei Jahre hat das Expertenteam der Schober eServices GmbH an der Entwicklung der perfekten Lösung für den modernen Versandhandel gearbeitet. Das Ergebnis ist eine gelungene Symbiose aus technischer Kompetenz und nachgewiesenem Direktmarketing- und Versandhandels-Know how. So konnte Schober beispielsweise die Scoring- und Analyse-
Verfahren aus dem Offline-Bereich direkt auf den XProfiler
übertragen.

Und so funktioniert’s: Die Adressen werden einfach über das Internet eingestellt und mit den gewünschten Variablen aus der Schober Consumer MarketBase qualifiziert und angereichert, und das für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Zielgruppen lassen sich so schnell und präzise selektieren, die E-Mailings werden entweder im HTML- oder Text-Format erstellt und – unabhängig von Zahl und Häufigkeit – gleichzeitig oder nacheinander personalisiert verschickt. Bis zu eine Million E-Mails pro Stunde. Die Nachbearbeitung der Mailings macht keinen Aufwand: Via so genanntem Full Service Bounce-
Management werden Rücklaufdaten in Echtzeit automatisch gesichert, ausgewertet und die Adressdaten so kontinuierlich optimiert. Als Tochter aus gutem Haus zeichnet sich die marktführende Applikation nicht zuletzt durch ihre Mitgift aus: Einerseits greifen Anwender über XProfiler auf einen Vermarktungspool von mehr als sieben Millionen permission-based E-Mail-
Adressen mit bis zu fünfzig wertvollen Zusatzinformationen zu. Andererseits können sie sich bereits vorhandene Daten mit weiteren qualifizierten Informationen aus der Schober ConsumerMarketBase aufwerten lassen. Kundenspezifische Funktionen erlauben dann detaillierte Analysen und den Abgleich oder die Erstellung von Kundenprofilen. Diese umfangreichen Analyse- und Reportingtools helfen, Fehler deutlich zu minimieren und die Rücklaufquote pro Mailing zu optimieren. Dazu geben sie frühzeitig wertvolle Hinweise auf Wünsche
und Kaufverhalten der Verbraucher. Sowohl Datenerhebung (Adressgewinnung) wie Datenmanagement (Adressbearbeitung und -verwaltung) erfolgen so über das Internet. XProfiler ist nicht nur ein transparentes und kosteneffizientes Paket, sondern auch ein dynamisches Tool. Es wächst mit den Anforderungen seiner Nutzer und lernt mit jedem neuen Einsatz etwas dazu. Zusätzlich ist es crossmedial einsetzbar und für jede Unternehmensstruktur mandantenfähig.
Es ist DAS ideale Tool für das boomende Instrument E-Mail-Marketing. „Aktuell sind knapp die Hälfte aller Deutschen online. Die Nutzerzahlen steigen rasant und die Kommunikation über elektronische Post (E-Mail) ist mit 89 Prozent laut aktueller Umfragen der beliebteste Internetdienst“, beurteilt Thomas Heickmann die Entwicklung am Online-Markt. „Damit stehen die Zeichen für E-Mail-Marketing auf Wachstum. Die Akzeptanz beim Verbraucher, auf diese Weise beworben zu werden, ist höher denn je. Und mit dem richtigen Marketing-Instrument an der Hand ist diese Entwicklung Gold wert – insbesondere für den Versandhandel.“


Ihr Redaktionskontakt: Telefon: 07156/304-561
Thomas Grötzinger Telefax: 07156/304-576
Unternehmenskommunikation E-Mail: presse@schober.de