print logo

adRom: Marktführer im E-Mail Permission Marketing feiert 10jähriges Jubiläum

Ein Pionier der E-Mail Branche zieht Bilanz

Dieses Jahr feiert adRom sein 10jähriges Jubiläum. Gründer Norbert Rom hatte die Idee Endverbraucher mit werbetreibenden Unternehmen via E-Mail Marketing zu verbinden. Damals wurde belächelt, dass adRom lange bevor der Gesetzgeber eine Permission (Werbeeinverständnis) einforderte in den Markt eingetreten ist und bereits die Standards für die Double-Opt-In Adressen Registrierung gesetzt hat. Die Werbung sollte erwünscht sein und dadurch mehr Effektivität und Effizienz bei den werbetreibenden Unternehmen bringen.


Die Erfolgsgeschichte nahm 2000 ihren Lauf und schon nach 2 Jahren entstand die größte Permission Datenbank im deutschsprachigen Raum. Seit dieser Zeit zählt adRom im deutschsprachigen Raum mit mittlerweile 85 Mio. exklusiven Datensätzen aus 100ten Listen und über 1000 Profil-Merkmalen zum Marktführer im Bereich Newsletter Werbeflächen und Stand-Alone-Mailing. Zahlreiche unabhängige Studien belegen die Situation und mehrere tausend realisierte E-Mail Kampagnen sind in diesen zehn Jahren umgesetzt worden.


Von der reinen Lead-Agentur für neue Abonnenten und der Bereitstellung von Werbeflächen in Stand-Alone E-Mails und Newsletter hat sich adRom zur Full-Service Agentur weiterentwickelt. Das Leistungsspektrum hat sich in den Bereichen Versandtechnologie, Adress-Management, Konzeption, Beratung, Gestaltung und Address-Cleaning erweitert.


Zahlreiche internationale Auszeichnungen für die Gestaltung und Umsetzung von E-Mail Kampagnen sind die Folge von Engagement und Innovation. Dieses Jahr wurde die Enterprise E-Mail Software von adRom gleich mehrfach ausgezeichnet bzw. nominiert. So auch beim Verband der deutschen Internetwirtschaft im Bereich bester E-Mail Service Provider. Als wesentlicher Erfolgsfaktor für die Auszeichnungen der E-Mail Software zählen die einzigartige Zustellquote und die bedienerfreundliche Oberfläche (Usability).


Als Pionier im Permission Marketing engagiert sich adRom in zahlreichen internationalen Verbänden und Whitelisting Organisationen. So auch in Deutschland im DDV (Gründungsmitglied im Ehrenkodex E-Mail Marketing) sowie der Certified Sender Alliance (CSA) vom Verband der deutschen Internetwirtschaft (eco).


Mit monatlich bis zu einer Milliarde versendeter E-Mails zählt adRom zu den größten E-Mail Service Providern weltweit. „Ich bin stolz, dass adRom in den vergangenen Jahren so wachsen konnte und uns viele internationale Top-Unternehmen ihr Vertrauen schenken“, so Gründer und Eigentümer Norbert Rom der seine Visionen sehr früh umgesetzt hat und adRom so zu einer Vorreiterrolle am Markt verholfen hat.


Laut aktuellster Studie von BITKOM ist unter allen ITK Mitgliedern E-Mail Marketing die wichtigste Disziplin im Direktmarketing Sektor geworden (noch vor klassischem Direktmarketing per Post und Suchmaschinenmarketing). Diese Tatsache verhilft der E-Mail Branche zu weiterem Wachstum und steigenden Budgets im Bereich E-Mail Marketing. Technologie und Know-how sind die entscheidenden Faktoren für den Erfolg und weiteres Wachstum.
Als Full-Service Agentur positioniert sich adRom im Bereich ganzheitliche Lösungen für die digitale Kommunikation. Dabei spielen die Themen Multi Channel Marketing, Performance Marketing, Lifecycle-Kommunikation und Zustellung von E-Mails die wesentlichste Rolle.


Die adRom Group ist mittlerweile mit 8 Büros in 6 Ländern vertreten. In den kommenden Monaten wird eine Expansion in die USA angestrebt. Gründer und Eigentümer Norbert Rom ist sich sicher, dass adRom seinen Erfolgskurs auch weiterhin verfolgen wird: „Wir haben die Zeichen der Zeit frühzeitig erkannt und die Weichen gestellt. So sind wir optimal vorbereitet und können unsere Kunden auch in Zukunft mit innovativen Lösungen bedienen und Ihnen so bei der Erreichung ihrer Marketing-Ziele durch Know-How und Innovationskraft helfen.“