print logo

Neues eBook: Das ultimative Glossar zur E-Mail Zustellbarkeit

Return Path | 04.06.2013

Finden Sie es auch manchmal schwierig, im Wirrwarr der stark angelsächsisch angehauchten Begrifflichkeit rund um E-Mail Marketing und E-Mail Zustellbarkeit den Durchblick zu behalten? Was ist der Unterschied zwischen einem Unsubscribe Header und einem X-Header, was bedeuten diese Begriffe eigentlich genau und warum braucht man sie eigentlich, also nicht die Begriffe, sondern die X- und Unsubscribe Header. Diese Fragen stellen sich nicht nur diejenigen unter uns, die neu im E-Mail Marketing sind. Auch alte Hasen im Geschäft sehen sich vielfach neuen Begriffen gegenüber, die es zu entwirren gilt.

Wenn man sich mit E-Mail Zustellbarkeit auseinandersetzt führt kein Weg daran vorbau, auch die Fachterminologie zu lernen. Das Return Path Glossar möchte Sie dabei unterstützen und die wichtigsten Begriffe leicht verständlich erklären.

Und auch wenn Sie bereits Experte auf dem Gebiet sind, wir haben an vielen Stellen des Glossars weitere interessante Fakten mit aufgenommen, die Sie bei nächster Gelegenheit in Ihre Präsentation oder Vortrag mit einbauen können, wie z.B. die Zahl an E-Mails, die unsere recycelte Spamfalle erhält, der Prozentsatz aller E-Mails, die als Spam angesehen werden, und wie viel E-Mail Postini tatsächlich in die Spam-Quarantäne steckt. So viel sei verraten – es ist erstaunlich viel!

Laden Sie sich das Glossar zur E-Mail Zustellbarkeit direkt heute noch kostenlos herunter: landing.returnpath.com/glossar