print logo

GraphicMail gibt zu Weihnachten zurück

Für den E-Mail Marketing Service Provider GraphicMail steht alles im Zeichen von Weihnachten.
GraphicMail | 05.12.2013

Weihnachten ist die umsatzstärkste Zeit im Einzelhandel und dieser muss sich vermarkten. Fangen Sie aber ja rechtzeitig an. Denn nichts ist verheerender, als eine schlecht ausgeführte Kampagne. Zeit ist aber einer der Gründe, warum E-Mail Marketing sowie Social Media so beliebt und die Marketing Disziplinen mit dem höchsten Return on Investment sind. Kurzfristige Aktionen können darüber einfach und anschaulich publiziert werden. Schnell erstellt, schnell versandt, schnell informiert - bei geringem Aufwand. Eine richtig ausgeführte E-Mail Kampagne kann dem Weihnachtsgeschäft noch einmal einen Schub geben und durch Social Media unterstützt werden – oder umgekehrt.

Für den E-Mail Marketing Service Provider (ESP) GraphicMail steht alles im Zeichen von Weihnachten. Mit einem Online-Adventskalender bedankt man sich bei den Kunden für eine tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Neben Rabattaktionen, Geschenken und Gewinnspielen gibt es auch einfach einmal ein Türchen, welches es zum Ziel hat, einen stressigen Arbeitstag zumindest kurzzeitig aufzuheitern. Also auch für Besucher gibt es etwas zu sehen.

Der ESP setzt mit seiner Weihnachtspromotion auf Kundenzufriedenheit und Kundenbindung. „Kunden sind für jedes Unternehmen natürlich enorm wichtig. Wir möchten unseren Kunden mit unserer Weihnachtskampagne deutlich zeigen, dass sie sehr wichtig für uns sind und ihnen mit unseren Weihnachtsaktionen etwas zurückgeben“, so GraphicMail’s Country Managerin Nadja Lasker.

Zum GraphicMail Adventskalender geht es hier!