print logo

Criteo kündigt Übernahme von Tedemis an

Verbesserung der Reichweite über unterschiedliche Kanäle.
Criteo GmbH | 21.02.2014

München/Paris, 20. Februar 2014 – Criteo (NASDAQ: CRTO), ein weltweit führender Technologieanbieter für Performance Display Advertising, kündigt die Übernahme von Tedemis an, um seine Reichweite über unterschiedliche Kanäle weiter zu verbessern. Tedemis ist ein führender Anbieter personalisierter Email-Marketing-Lösungen mit Opt-In in Echtzeit.

Werbetreibende suchen zunehmend nach ganzheitlichen Lösungen für Performance Marketing, die Konsumenten gezielt relevante Werbemittel ausspielen und einen messbaren Return on Investment (ROI) bieten – und das über alle Endgeräte und Kanäle hinweg. Durch die Übernahme von Tedemis wird Criteo seinen Kunden eine umfassende Multi-Channel Performance-Marketing-Lösung anbieten können, die kundenzentriert ist sowie einen signifikanten und messbaren ROI auf Basis eines Cost-per-Click (CPC)-Modells bietet.

Tedemis wurde 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich. Die Gesamtkosten für Tedemis betragen vorab bar gezahlte 17 Millionen Euro; verbleibende 4 Millionen werden auf Basis vereinbarter Eckpunkte aufgeschoben. Weitere Einzelheiten zur Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.


Weitere Informationen finden Sie unter http://www.criteo.com