print logo

moccabirds erhält erneut die begehrte BVDW-SEA-Zertifizierung

Nur 38 SEA-Agenturen Deutschlands qualifizierten sich für das Zertifikat
Christine von Welck | 10.01.2018

Auch 2018 darf moccabirds das vom Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) verliehene SEA-Gütesiegel führen. Damit zählen die Spezialisten für zielgenaues Online-Marketing zu den 38 ausgezeichneten SEA-Agenturen in Deutschland.

„Ab jetzt ist es Tradition!“ So kommentierte moccabirds-Geschäftsführer Kim Weinand stolz die bereits im vierten Jahr in Folge erteile SEA-Zertifizierung durch den Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. Auch für 2018 belegte die Online-Agentur ihre professionelle Arbeitsweise im Geschäftsbereich Suchmaschinen-Advertising (SEA). Ausschlaggebende Kriterien für die Verleihung des Gütesiegels sind Erfahrung, Arbeitsweise, Kundenzufriedenheit und Engagement am Markt. „Uns erfüllt gerade diese Zertifizierung mit besonderem Stolz, werden hier doch nicht nur die reinen Fakten geprüft, sondern spielt auch die Kundenzufriedenheit eine besondere Rolle“, so Kim Weinand weiter. „Eine Bestätigung, dass unsere innovativen Online-Marketing-Strategien hervorragend sind und dass sich unsere Kunden durch die persönliche Beratung und die detaillierte Erfolgskontrolle gut aufgehoben fühlen.“

Mit der Zertifizierung geht die Unterzeichnung des Code of Conduct Search einher. Dadurch verpflichtet sich das Unternehmen, bestimmte Kriterien wie Transparenz und Erfolgsmessung in der strategischen Beratung und Abwicklung von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung einzuhalten. So soll es werbetreibenden Kunden erleichtert werden, Agenturen mit seriöser und professioneller Arbeitsweise auszumachen.

Weitere Informationen zum SEA-Zertifikat des BVDW unter http://www.bvdw.org/zertifikate/sea-qualitaetszertifikat/zertifikatsinhaber.html.