print logo

Quest Software ermöglicht E-Mail-Migration in die Cloud

Sichere Migration von Benutzern und Daten von Google Gmail und Microsoft Exchange zu BPOS/Microsoft- Office-365- und Live@edu-Umgebungen.
Quest Software GmbH | 15.03.2011

Quest Software, Inc. (Nasdaq: QSFT) gibt die Verfügbarkeit von Quest Migrator for Cloud Email bekannt, die neueste Migrationslösung für Cloud-Umgebungen. Das Quest-Produkt ermöglicht die sichere Migration von Benutzern und Daten von Google Gmail und Microsoft Exchange zu BPOS/Microsoft-Office-365- und Live@edu-Umgebungen. Dabei werden die Auswirkungen auf die Benutzer und das Netzwerk minimiert.

Unternehmen, die sich entschieden haben, ihre E-Mail-Plattformen in Cloud-Umgebungen zu betreiben, brauchen eine Lösung, die diese Migration schnell und ohne Risiko durchführt. Mit Quest Migrator for Cloud Email können Administratoren die Daten zügig filtern und nur die migrieren, die benötigt werden. Eine Re-Migration ist möglich, ohne dass Duplikate erzeugt werden müssen. Diese Funktionen vereinfachen und automatisieren den Migrationsprozess und versetzen IT-Administratoren in die Lage, die Migration zentral zu verwalten und termingetreu durchzuführen. Das Unternehmen spart damit sowohl Zeit als auch Geld.

„Mit der jüngsten Migrationslösung erfüllt Quest die wachsende Nachfrage von Unternehmen nach Werkzeugen, mit denen sich E-Mail-Daten reibungslos zu Exchange Online migrieren lassen“, sagt Jenni Flinders, Vice President, U.S. Partner Group bei Microsoft.

Über Quest Windows-Management
Die Windows-Management-Lösungen von Quest Software vereinfachen, automatisieren und schützen die Active Directory-, Exchange- und Windows Server-Umgebungen. Zusätzlich können auch Windows-fremde Systeme wie Linux und Unix in die zentrale Verwaltung integriert werden. Die Windows-Management-Produkte von Quest bieten eine sichere Verwaltung, Migration und Integration für Unternehmen mit heterogenen Umgebungen.