print logo

Touchpoint Management

Der Kunde muss an allen Touchpoints mit dem idealen Erlebnis konfrontiert werden. Dabei müssen viele Dinge neu gedacht werden, um Fehler zu vermeiden.
Autor: Cirk Sören Ott, Bernhard Keller,
Verlag: Haufe Verlag
2017, 367 Seiten, 39,95 Euro, Haufe ISBN: 978-364809335
Die beiden Herausgeber Bernhard Keller und Cirk Sören Ott versammeln für ihr Buch Experten aus der Praxis und Theorie, um über die Notwendigkeit eines Touchpoint Managements aus Kundensicht zu informieren. Die Autoren sind sich einig, dass Unternehmen nur dann erfolgreich sind, wenn sie die Customer Journey aus der Perspektive der Kunden wahrnehmen und sie durch diese Erkenntnisse optimieren. Dem Anspruch, ein Handbuch für Unternehmen aus der Praxissicht sein zu wollen, wird das Werk vollkommen gerecht, indem das Wissen aus verschiedenen Perspektiven der Praxis geschildert wird und somit für jede Branche sowie Position spannende Erkenntnisse zu finden sind. Für alle Entscheider und Marketer ist das Werk ein zukunftsweisender Ratgeber, der nicht nur ins Regal, sondern auf den Schreibtisch gehört.

Aus dem Inhalt:

Unternehmen, die ihre Marktposition halten oder ausbauen wollen, müssen die Perspektive wechseln und ihre Touchpoints konsequent aus Sicht des Kunden managen. Denn der Kunde hat die Macht - nicht der Manager!

Dieses Praxis-Handbuch stellt heraus, wie erfolgreiche Unternehmen unterschiedlicher Branchen entlang der Customer Journey agieren, und zeigt Ihnen, welche Lehren gezogen und welche Fehler vermieden werden können. Sie erhalten Handlungsanleitungen für Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen u.a. in Marketing und Vertrieb sowie konkrete Empfehlungen zum Einsatz von Dienstleistern und Software.