print logo

Econsultancy Innovation Award 2012: optivo in der Kategorie E-Mail-Marketing nominiert

Mit Klick-Profilierung auf die Nominierungsliste
Episerver GmbH | 06.12.2011

Berlin, 6. Dezember 2011 – Grund zur Freude bei optivo. „Deutschlands bester E-Mail-Marketing-Dienstleister 2011“ (eco) wurde für den Econsultancy Innovation Award 2012 in der Kategorie „E-Mail-Marketing“ nominiert. Der britische Branchen-dienst für digitales Marketing zeichnet einmal im Jahr herausragende Innovationen, Ideen und Leistungen im Online-Marketing mit dem gleichnamigen Award aus. In diesem Jahr hatten sich mehr als 450 Unternehmen um eine Auszeichnung in einer der 19 Kategorien beworben. Die Gewinner werden am 23. Februar 2012 in London bekannt gegeben. 2009 hatte optivo schon einmal den Sprung aufs Sieger-Treppchen geschafft.

Überzeugen konnte optivo mit seiner Klick-Profilierung. Hierbei handelt es sich um eine neue Funktion der E-Mail-Marketing-Software optivo® broadmail, mit der sich einfach und schnell Zielgruppen für eine passgenaue Ansprache erstellen lassen. Ohne großen Aufwand können einzelne Bestandteile von Newslettern und Kampagnenmails den gewünschten Klick-Profilen zugeordnet werden. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Nutzer auch nur solche Informationen erhalten, die für sie relevant sind – das wirkt sich positiv auf die Response-Raten aus. Die Klick-Profilierung funktioniert ähnlich wie die Zuweisung von Schlagwörtern in Blogs („Tagging“). Basis für diese Art der Link-Kategorisierung bilden die Klicks der Nutzer.

Die Einrichtung ist kostenlos und kann durch die Unternehmen selbst vorgenommen werden. Der einmalige Zeitaufwand für die Einrichtung liegt bei wenigen Mausklicks. Anschließend erfolgt die Klick-Profilierung automatisiert im Hintergrund, diese kann aber bei Bedarf jederzeit manuell angepasst werden. Die Unternehmen profitieren insgesamt von einem effektiveren E-Mail-Marketing – und deutlichen Effizienzgewinnen.

Ulf Richter, Geschäftsführer der optivo GmbH, kommentiert die Award-Nominierung: „Natürlich freuen wir uns darüber, dass wir auch über das deutschsprachige Europa hinaus als Impulsgeber gesehen werden. Es ist richtig und wichtig, dass E-Mail-Marketing als innovatives und effektives Instrument wahrgenommen wird. Newsletter und Kampagnenmails sind und bleiben der Backbone für erfolgreiches Online-Business. Unser Dank gilt deshalb den Initiatoren des Econsultancy Innovation Award, die die Verdienste der E-Mail-Marketing-Dienstleister mit ihrer Auszeichnung ins richtige Licht rücken.“

Nähere Informationen zur Klick-Profilierung in folgendem Anwendungsvideo:
http://www.optivo.de/klick-profilierung/



Über optivo

optivo ist einer der größten E-Mail-Marketing-Dienstleister im deutschsprachigen Europa. Seit seiner Gründung im Jahr 2001 gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den technologisch führenden Anbietern und Trendsettern im Bereich E-Mail-Marketing. optivo bietet dabei komplettes E-Mail-Marketing inkl. SMS und Fax aus einer Hand. Das Portfolio von optivo reicht von dem Versand von Newslettern und Kampagnenmails mit einer sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken E-Mail-Marketing-Software (optivo® broadmail) über die individuelle Strategie- und Startberatung, E-Mail-Optimierung und Adressgenerierung (optivo® consulting) bis hin zur Bereitstellung von marktrelevanten Informationen und Best-Practice-Wissen (optivo® campfire). Mehr als 700 Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf das Know-how und die Technologie von optivo, darunter namhafte Unternehmen wie Accor Hotellerie, Best Western, Bosch Power Tools, buch.de, Die Bahn, Die Zeit, Germanwings, Henkel, HolidayCheck, HypoVereinsbank, mymuesli, Panasonic, Plus.de, QVC und TUI Cruises. optivo setzt sich durch seine Verbandsmitgliedschaften bei dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) und dem Verband der Deutschen Internetwirtschaft (eco) aktiv für hohe Qualitäts- und Transparenzstandards im E-Mail-Marketing ein. Als eines der ersten Mitglieder des größten deutschen Whitelist-Projektes ‚Certified Senders Alliance‘ steht optivo für höchste E-Mail-Zustellraten. optivo hat im März 2011 als europaweit erstes Unternehmen das Gütesiegel "EuroCloud Star Audit SaaS" für seinen Cloud-Service optivo® broadmail erhalten.


Ansprechpartner für die Medien

optivo GmbH
Harald Oberhofer (Leiter Marketing)
Wallstraße 16
D-10179 Berlin
Telefon +49 (0)30.76 80 78-117
Telefax +49 (0)30.76 80 78-499
E-Mail presse@optivo.de
Internet www.optivo.de

MärzheuserGutzy Kommunikationsberatung GmbH
Jochen Gutzy (Geschäftsführer)
Theresienstraße 6-8 / Ecke Ludwigstraße
D-80333 München
Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480
Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45
E-Mail optivo@maerzheusergutzy.com
Internet www.maerzheusergutzy.com