print logo

Backclick akzeptiert Bitcoin (BTC) als Zahlungsmittel

Als Technologieunternehmen im Onlinemarketing ist für Backclick klar - Alternative Währungen sind ein Teil der Zukunft. Das möchten wir unterstützen.
BACKCLICK GmbH | 08.09.2017

Neben den Standard-Zahlungsmethoden Überweisung, SEPA LS, Kreditkarte und Paypal können BACKCLICK Kunden ab sofort Rechnungen bequem per Bitcoin bezahlen.

Was ist Bitcoin?



Bitcoin ist eine digitale Währung, die elektronisch geschaffen und verwahrt wird. Den Bitcoin gibt es seit 2009. Bitcoin kann dafür genutzt werden Güter und Dienstleistungen zu erwerben sowie Finanzmarktgeschäfte durchzuführen. Dabei erfüllt Bitcoin die gleichen Funktionen die auch konventionelle Währungen, Euro oder US-Dollar, erfüllen. In Deutschland hat die Bundesregierung 2013 den Bitcoin als digitale Währung anerkannt. Japan hat im April 2017 den Bitcoin sogar bereits als legales gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt.

Der Bitcoin kann an vielen Akzeptanzstellen z.B. für die Bezahlung von Restaurantrechnungen verwendet werden. Sie können auch bereits Flugtickets mit Bitcoin erwerben.
Hier finden Sie eine Übersicht über deutsche Akzeptanzstellen