print logo

20 überzeugende Newsletter-Ideen, die begeistern

Es ist manchmal gar nicht so leicht, neue Inspiration für den eigenen Newsletter zu finden. Wir stellen Ihnen deshalb 20 kreative Ideen vor.
Sendinblue | 11.08.2022
© Sendinblue
 

Ob Gutscheine, Checklisten, spannende Online Events oder saisonale und festtagsbezogene Newsletter – bringen Sie frischen Wind in Ihr E-Mail Marketing und sorgen Sie so für Aufmerksamkeit im Postfach Ihrer Empfänger:innen.

Wir haben Ihnen in diesem Beitrag 20 überzeugende und außergewöhnliche Newsletter-Ideen zusammengefasst. Lassen Sie sich inspirieren!

Info-Newsletter für langfristiges Kundenvertrauen

Empfänger:innen Ihres E-Mail Newsletters freuen sich immer, über aktuelle Geschehnisse informiert zu sein. Dabei geht es neben Produktneuheiten und spannenden Events auch um Sie als Unternehmen.

Lassen Sie Ihre Empfänger:innen an Ihrem Unternehmenserfolg teilhaben! Denn der Erfolg eines Unternehmens schafft Vertrauen bei den Kund:innen. 

Bevor Ihre Kund:innen Post von Ihnen bekommen können, müssen sie sich jedoch erst einmal für Ihren Newsletter anmelden. Wie Sie ein Anmeldeformular erstellen, erfahren Sie in unserem Beitrag zur DSGVO-konformen Newsletter-Anmeldung.

 

1. Neuigkeiten rund um Ihre Produkte und Dienstleistungen

Informieren Sie Ihre Empfänger:innen über neue Produkte und Dienstleistungen. Machen Sie sich jedoch vorab Gedanken darüber, ob die Neuerungen für Ihre Empfänger:innen auch wirklich relevant sind.

2. Events und Messen

Planen Sie ein aufregendes Event oder sind Sie auf einer Messe vertreten? Laden Sie Ihre Empfänger:innen herzlich dazu ein, mit Ihnen auf Veranstaltungen in persönlichen Kontakt zu treten. An dieser Stelle bietet es sich an, die Ankündigung mit einer Verlosung zu verbinden und beispielsweise 2×2 Tickets für das Event zu verschenken.

3. Webinare und Online-Schulungen

Bieten Sie regelmäßige Seminare oder eine einmalige Online-Schulung an? Laden Sie Ihre Empfänger:innen auch zu diesen herzlich ein und rücken Sie den klaren Mehrwert in den Vordergrund.

4. Unternehmensinterne Schulungen

Ihre Empfänger:innen sind auch an Ihnen als Unternehmen interessiert. Nehmen Ihre Mitarbeiter:innen an internen Schulungen oder Weiterbildungen teil, so können Sie Ihre Empfänger:innen über den neuen Wissensfortschritt informieren. Zeigen Sie Ihren Empfänger:innen, dass Sie durch Ihre geschulten Mitarbeiter in Zukunft noch besser betreut werden können.

5. Ihre Unternehmensgeschichte

Nehmen Sie sich zum Beispiel Ihr Firmenjubiläum als Anlass dazu, Ihren Kund:innen einen kleinen Einblick in die Vergangenheit zu geben und erzählen Sie etwas über die Entwicklungsgeschichte Ihres Unternehmens. Dieses Format lässt sich ideal als Blogpost umsetzen, der im Newsletter verlinkt wird.

Gute Newsletter-Beispiele für Sales-Kampagnen in Ihrem Unternehmen

Eines Ihrer Hauptziele ist es wahrscheinlich, die Umsätze zu steigern. Wie Sie kreativen Inhalte für Sales Newsletter erstellen, erfahren Sie im Folgenden.

 

6. Achten Sie auch bei Sales Newslettern auf Inhalte mit Mehrwert

Content mit Mehrwert kommt bei Empfänger:innen besonders gut an – insbesondere, wenn dieser personalisiert und individuell ist. Achten Sie daher darauf, keine reinen Sales Newsletter zu versenden, sondern immer einen Mehrwert für Ihre Abonnent:innen zu schaffen. Dies kann in Form von Content durch Checklisten, Ideen und Sammlungen umgesetzt werden.

7. Personalisierte Produktempfehlungen

Senden Sie Ihren Empfänger:innen personalisierte Produktempfehlungen basierend auf den Produkten, die zuletzt angesehen wurden. Solche Mails lassen sich ideal mittels Marketing Automation umsetzen.

8. Persönliche Produktempfehlungen

Produktempfehlungen können auch von Ihnen als Unternehmen ausgesprochen werden. Lassen Sie zum Beispiel einige Ihrer Mitarbeiter:innen ihr liebstes Produkt im Kurzportrait auf Ihrem Blog oder per Video vorstellen.

8. Ihre erste Klasse an Produkten

Wie wäre es, Ihren Kund:innen Ihre absoluten Bestseller zu zeigen? Listen Sie die Produkte auf, die Sie am meisten verkaufen. Hierbei können Sie verschiedene Kategorien erstellen und zwischen Produkten unterscheiden, die als All-Time-Bestseller gelten und die, die im letzten Monat besonderen Erfolg gezeigt haben.

10. Rabattaktionen und Gutscheine

Rabatte und Gutscheine sind immer eine gute Mailing-Idee und bei Empfänger:innen gern gesehen. Verknüpfen Sie diese zusätzlich mit Events, um Ihre Kundschaft zu weiteren Bestellungen zu motivieren.

Klickraten, Öffnungsraten und Co.: Hier erfahren Sie, auf welche KPIs Sie im E-Mail Marketing besonders achten sollten.

Gebündeltes Expertenwissen für innovative Newsletter

Ganz egal, aus welcher Branche Ihr Unternehmen stammt – Sie sind Profi auf Ihrem Gebiet! Genau das sollten Sie Ihren Empfänger:innen vermitteln. Denn Kund:innen vertrauen am liebsten Expert:innen, wenn es darum geht, Produkte zu erwerben oder Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Mit folgenden Newsletter-Ideen können Sie Ihr erfahrenes Fachwissen gekonnt in Szene setzen.

 

11. Blogbeiträge für gesammeltes Expertenwissen

Fassen Sie nützliche Tipps und tolle Ideen in einem Blog zusammen. Die einzelnen Blogartikel können Sie anschließend individuell per Newsletter bewerben – ein typisches Werkzeug im Content Marketing. Tipp: Sie müssen das Rad nicht immer neu erfinden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Best-of-Newsletter, in dem Sie Ihre beliebtesten Blogartikel vorstellen?

12. Organisierte Checklisten

Je nach Branche bieten sich unzählige Möglichkeiten, Ihre Empfänger:innen mit Checklisten zu begeistern. Diese können zum Beispiel so aussehen:

  • Die 5 aufregendsten Ausflugsziele
  • 10 tolle Lunch-Ideen für on-the-go-Mittagessen
  • Die 8 besten Fashion-Trends des Jahres

 

13. Produktbewertungen

Teilen Sie Produktbewertungen auszugsweise mit Ihren Empfänger:innen und regen Sie diese so dazu an, ebenfalls Produktbewertungen abzugeben. Lassen Sie alternativ externe Tests durchführen und informieren Sie Ihre Empfänger:innen über die Ergebnisse.

14. FAQs

Eine FAQ-Sektion auf Ihrer Website ist immer eine gute Idee. Zusätzlich können Sie Ihre Abonnenti:innen per Newsletter zum Beispiel über die Top 10 Fragen zu Ihren Produkten in Kenntnis setzen und diese in Form eines spannenden Q&As beantworten.

15. Tipps aus der Praxis

Sie sind Expert:in auf Ihrem Gebiet und können so nicht nur mit Wissensbeiträgen und theoretischen Tipps punkten. Erstellen Sie doch eine kleine Praxisreihe, in der Sie Tipps aus der Praxis anschaulich darstellen.

Die spannendsten Gewinnspielideen

Gewinnspiele und Wettbewerbe sind ein guter Weg, um Ihre Empfänger:innen dazu zu motivieren, selbst aktiv zu werden. Wenn es etwas zu gewinnen gibt, sind viele Menschen ganz vorne mit dabei. Spannende Mailing-Ideen aus diesem Bereich erhalten Sie hier.

 

16. Fotowettbewerbe

Zu fast jedem Anlass lässt sich ein Fotowettbewerb durchführen. Dank Smartphones und Tablets verfügt heutzutage fast jeder über eine Kamera und kann somit ohne weitere Umstände an Ihrem Wettbewerb teilnehmen. Unter den Teilnehmer:innen können Sie im Anschluss einen Preis verlosen – zum Beispiel für das schönste Bild.

17. Grafisch aufbereitete Gewinnspiele

Empfänger:innen machen Gewinnspiele und ähnliche Aktionen besonders viel Spaß, wenn diese grafisch aufbereitet oder animiert sind. Lassen Sie Ihre Kund:innen zum Beispiel im Newsletter mit einem Ball auf Dosen zielen, hinter denen sich Rabatt-Codes verstecken.

18. Ein kleines Dankeschön für die Teilnahme

Umfragen finden nicht immer direkt Anklang. Die daraus resultierenden Informationen sind jedoch wichtig für Sie, um die internen Prozesse zu optimieren. Bieten Sie als Dankeschön daher einen kleinen Gutschein an, um einen Anreiz zur Teilnahme zu schaffen.

19. Kund:innen in Ihre Prozesse involvieren

Wenn es darum geht, einen neuen Namen, einen cleveren Slogan oder eine kreative Produktbeschreibung zu finden, können Sie dies als Wettbewerb auslegen und Ihre Empfänger:innen involvieren. Die beste Idee gewinnt!

20. Ein Geschenk für Ihre treuen Kunden

Für Ihre treuesten Kund:innen muss es keinen Grund geben, einen Rabatt oder Gutschein anzubieten. Versenden Sie doch einfach ein Wertschätzungs-Mailing mit einem Voucher am Ende des Newsletters!

 

Noch mehr Newsletter-Ideen gibt es in unserem Blog.