print logo

CleverReach ernennt Sebastian Strzelecki zum Geschäftsführer

Strzelecki ist seit fast 17 Jahren Teil der Ashampoo-Gruppe. Zuvor war er als Produkt- und Business Development Manager für CleverReach im Einsatz.
CleverReach® ernennt Sebastian Strzelecki zum Geschäftsführer © CleverReach GmbH & Co. KG
 

(COO) bei dem Lösungsanbieter für digitales Direktmarketing, CleverReach®, innehat, wurde mit Wirkung zum 1.1.2020 zum Geschäftsführer (CEO) bestellt. Neben den gruppenübergreifenden Geschäftsführern Jens Klibingat und Sebastian Schwarz rückt Sebastian Strzelecki als CEO für CleverReach® in die Geschäftsführung auf und ist in seiner Funktion für das Operative Management verantwortlich.

Mit unserem Innovationsprojekt „Bigfoot“ arbeiten wir bereits heute an der Zukunft der Direktkommunikation sowie innovativen Produkt-Features, die das E-Mail Marketing auf ein neues Level heben. Gleichzeitig werden wir unsere Position als führender E-Mail Marketing Spezialist in der DACH-Region weiter stärken und uns als attraktiver Arbeitgeber in unserem neuen Zuhause – dem //CRASH Building – präsentieren,“ so Sebastian.

Strzelecki ist seit fast 17 Jahren in der Ashampoo Unternehmensgruppe tätig. Er arbeitete zunächst als Mediendesigner im Bereich der Softwareentwicklung und trug zum Aufbau des E-Mail-Marketing Bereichs bei. Als Gründungsmitglied der Ashampoo Internet Services, aus der 2007 nach Umfirmierung das Schwesterunternehmen CleverReach hervorging, brachte er sich neben seiner Rolle als Creative Director bei Ashampoo zusätzlich als strategischer Begleiter und Berater bei CleverReach ein, bevor er dann 2016 vollständig zum E-Mail-Marketing Lösungsanbieter wechselte. Neben der Beratung war er bis zu seiner Beförderung zum COO im August 2019 als Produkt- und Business Development Manager für CleverReach im Einsatz. Nun folgte der nächste Schritt zum CEO.

„Mit seiner fachlichen und branchenrelevanten Kompetenz hat sich Sebastian Strzelecki innerhalb kürzester Zeit als die passende Besetzung für diese wichtige Position ausgezeichnet. Unter seiner Führung sehen wir die richtungsweisende Fortschrittlichkeit gegeben, die wir uns für ein innovatives Unternehmen wie CleverReach gewünscht haben,“ betont Rolf Hilchner, Aufsichtsratsmitglied der Ashampoo Unternehmensgruppe.

Strzelecki fügt ergänzend hinzu: „Mir ist es wichtig, dass das Unternehmen gesund in Richtung Zukunft schreitet und die Mitarbeiter pfeifend zur Arbeit kommen und nach Hause gehen. Im //CRASH Building haben wir ein ideales Arbeitsumfeld geschaffen, um die Visionen von CleverReach® und der gesamten Unternehmensgruppe Wirklichkeit werden zu lassen.“