print logo

Finanzkrise und E-Mail Marketing

Einfluss von Weltfinanzkrise auf E-Mail Marketing
Ali Amir Mostofian | 18.11.2008

<p>Viele machen sich bestimmt zurzeit auch Gedanken darüber wie die aktuelle Situation die E-Mail Marketing Welt verändern wird.<br />Werden Firmen auf Sparflamme fahren und die Investitionen in jeder Richtung Stark zurückfahren? Oder ist gerade die Krise eine große Chance für Internetmarketing und insbesondere E-Mail Marketing?</p>

<p>Anfang des Jahres hieß es Firmen werden Ihre Budget bis 2012 nahe zu verdoppeln und diverse Befragungen zeigten, dass mehr als 80% der Befragten in naher Zukunft mehr und verstärkt auf E-Mail Marketing setzten möchte.</p>

<p><b>Was hat die Krise für eine Situation erschaffen?</b><br />
Viele haben noch mehr Geld verloren aber der Ausweg aus der Situation ist es Geld zu verdienen und das kann man nicht ohne Kunden und dazu braucht man gerade jetzt noch bessere Kundenbindung, was aber zugleich nicht viel kosten darf.<br />
Also „Internetmarketing“, Newsletter und E-Mails werden die Kanäle sein, die demnächst verstärkt benutzt werden. Ob freiwillig oder Situationsbedingt werden viele Unternehmen sich doch früher als geplant für den neuen Kommunikationsweg entscheiden, damit Sie ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen können ohne sehr viel Geld ausgeben zu müssen!</p>

<p><b>In jeder Krise stecken Chancen und diesmal profitiert E-Mail Marketing von der Weltfinanzkrise.</b></p>

<p>Ali Mostofian<br />
Orange Marketing<br />
<a href="http://www.orange-marketing.de">Agentur für Newsletter Versand und E-Mail Marketing</a><br />
<a href="http://www.orange-marketing.de">http://www.orange-marketing.de</a></p>