print logo

So holen sich Hersteller mit digitalem Dialogmarketing den Lead

Beim ecommerce Round Table am 08.09. in Köln stellen Branchenexperten aktuelle Trends und Lösungen aus dem E-Commerce vor - speziell für Hersteller.
artegic AG | 07.08.2015
Die Digitalisierung des Handels bricht traditionelle Strukturen auf. Hersteller setzen zunehmend auf Direktvertrieb und holen den Kunden mit digitalem Dialogmarketing an jedem Touchpoint des Customer Lifecycles ab. Stefan von Lieven, CEO der artegic AG, zeigt beim diesjährigen eCommerce Roundtable, am 08. September in Köln, wie sich mit digitalem Dialogmarketing die wichtigsten Ziele im Hersteller Marketing erfüllen lassen.

Beim ecommerce Round Table stellen Branchenexperten aktuelle Trends und Lösungen aus dem E-Commerce vor - speziell für Hersteller. Darüber hinaus bietet der eCommerce Roundtable den Rahmen für Erfahrungsaustausch und Networking unter den Teilnehmern.

Folgende Fachvorträge erwarten die Teilnehmer:

- Schöne neue Welt - eCommerce aus Hersteller-Perspektive (Adrian Hotz | Autor und Berater | Inside eCommerce)
- Hersteller können die Gewinner im E-Commerce werden – wenn sie es richtig machen (Achim Himmelreich | Partner | Mücke, Sturm & Company)
- Das nächste Land ist nur einen Klick entfernt!? Herausforderungen und Chancen der Internationalisierung im eCommerce (Tobias Kaulfuss | Vorstandsvorsitzender| asknet AG)
- Wie Hersteller mit digitalem Dialogmarketing den Kunden zu sich holen und eigenständig entwickeln (Stefan von Lieven | CEO | artegic AG)

eCommerce Roundtable 2015 in Köln
Der eCommerce Roundtable findet am 08. September ab 16 Uhr im Startplatz Köln statt. Hier geht es zur Anmeldung: http://www.ecommerce-roundtable.de/

Pressekontakt:
artegic AG
Zanderstraße 7
53177 Bonn

Herr Sebastian Pieper

Tel: +49(0)228 22 77 97-0
Fax: +49(0)228 22 77 97-900

pr@artegic.de
https://www.artegic.de