print logo

E-Mail-Marketing-Anbieter McCrazy GmbH baut Eigenprojekte aus

Projektmanager Andrew Straube neu im Team.
ADIGMA GmbH | 07.12.2011
E-Mail-Marketing-Anbieter McCrazy GmbH baut Eigenprojekte aus ­ Projektmanager Andrew Straube neu im Team

Bad Sachsa, 7. Dezember 2011. McCrazy, eines der größten E-Mail-Marketing-Unternehmen Deutschlands und bekannt für rechtskonforme Adressgenerierung, wächst weiter. Ab sofort übernimmt Andrew Straube (38) als Projektmanager die Umsetzung der Kreativideen. „Unsere Qualitätsadressen generieren wir inzwischen nahezu ausschließlich über eigene Portale“, erläutert Stefan Appenrodt, geschäftsführender Gesellschafter der McCrazy GmbH, die Strategie.

Affiliate-Programme habe man aufgrund hoher Mängelquoten erheblich zurückgefahren. Als Full-Service-Anbieter für Adressmarketing hat sich McCrazy auf kreative Websites und Internet-Portale spezialisiert. McCrazy plant, zukünftig noch mehr hochwertige Adressen über eigene Websites, Newsletter und Social-Media-Kanäle zu generieren. „Wir legen größten Wert auf ausschließlich hochwertige Datensätze mit Einverständniserklärung per Double-Opt-In, nach dem hohen Standard des Ehrenkodex E-Mail-Marketing“, so Appenrodt.

McCrazy ist seit zwölf Jahren am Markt, verfügt über vier Millionen Adressen und betreibt bereits mehr als 20 Internet-Portale. Dieser Bereich wird mit Andrew Straube als Projektmanager noch weiter ausgebaut. Weitere Geschäftsfelder des E-Mail-Marketing-Anbieters sind schlüsselfertige Gewinnspiele, Adressflatrates, die schnelle Massengenerierung von Double-Opt-In-E-Mail-Adressen, Adressvermietung, E-Mail-Marketing sowie B2B-Adressen. McCrazy hat Lösungen für Unternehmen entwickelt, die ein rechtlich einwandfreies E-Mail- und Direktmarketing ermöglichen.

Der neue Projektmanager Andrew Straube ist gelernter IT-Systemkaufmann und seit über 15 Jahren als Online-Redakteur aktiv.