print logo
Es gibt viele Möglichkeiten, die vielen verschiedenen Marketing-Kanäle miteinander zu verbinden und so noch mehr Kunden zu erreichen.
21.02.11 | Interessanter Artikel bei creazwo
©
 

Interessanter Beitrag bei creazwo:

Social Media ist in aller Munde. Immer mehr Unternehmen erkennen das große Potential für Ihr Marketing. Aber wie steht es eigentlich mit der Vernetzung der klassischen und der modernen Marketingkanäle untereinander? Interessant ist beispielsweise der fast vergessene E-Mail Newsletter.

Morgan Stewart nennt in der MediaPost 8 Wege, Facebook und Twitter in E-Mail Newsletter zu integrieren:

1. Veröffentlichen Sie Gewinner Ihrer Facebook-Gewinnspiele in Ihrem E-Mail-Newsletter

2. Bewerben Sie Sonderangebote für Newsletter-Abonnenten bei Facebook und Twitter

3. Posten Sie auf Facebook und Twitter Links zu Web-Versionen Ihrer Newsletter

4. Verwenden Sie den Like-Button – mit gutem Grund

5. Bewegen Sie Ihre Abonnenten dazu, Fragen auf Facebook und Twitter zu stellen

6. Binden Sie die auf Facebook und Twitter geposteten Fragen in Ihre Newsletter ein

7. Versorgen Sie Twitter-Follower diese mit Insider-Informationen

8. Sammeln Sie Abonnenten, wenn Sie Produkte verkaufen