print logo

dmexco 2011: Zweite Halle dank großer Ausstellernachfrage

Die dmexco als weltweit führendes Event für das digitale Marketing wird sich 2011 erstmals in zwei Hallen der Kölnmesse präsentieren.
Koelnmesse GmbH | 20.01.2011

Eine positive werbewirtschaftliche Gesamtentwicklung und eine bereits jetzt hohe Ausstellernachfrage aus dem In- und Ausland sorgen für eine größere dmexco 2011 ­ die international führende Messe und Konferenz für die gesamte Marketing- und Medienwirtschaft wird am 21. und 22. September 2011 erstmals in zwei Hallen stattfinden. Bis zum 28. Februar 2011 gilt für alle interessierten dmexco Aussteller noch der Early Bird Tarif.


Köln, 20. Januar 2011 - Die dmexco als weltweit führendes Event für das digitale Marketing wird sich 2011 erstmals in zwei Hallen der Kölnmesse präsentieren. Bereits zum Jahresbeginn ist die Nachfrage nationaler und internationaler Aussteller sehr groß, zahlreiche Bestandsaussteller werden zudem ihre Stände in diesem Jahr vergrößern. Darüber hinaus hat auch die positive werbewirtschaftliche Gesamtentwicklung Einfluss auf das Wachstum der dmexco: Viele große Markenartikler setzen verstärkt auf das Internet als Werbeleitmedium und bauen entsprechend ihre Budgets um. Die Aussteller profitieren davon unmittelbar, da auf der dmexco traditionell ein Großteil der Geschäftsabschlüsse direkt realisiert wird. Alle potenziellen dmexco Aussteller können noch bis zum 28. Februar 2011 den Early Bird Tarif nutzen: Die Anmeldeformulare stehen auf www.dmexco.de zum Download bereit. Als weltweiter Branchentreff Nr. 1 bringt die dmexco am 21. und 22. September 2011 wieder alle Player der internationalen Marketing-, Werbe- und Media-Szene in Köln zusammen.


Alle Informationen zur dmexco 2011 sowie Fotos, Videos und O-Töne der dmexco 2010 finden Sie unter www.dmexco.de oder www.youtube.com/dmexcovideo